PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237676 (Hochschule Trier - Trier University of Applied Sciences)
  • Hochschule Trier - Trier University of Applied Sciences
  • Schneidershof
  • 54208 Trier
  • http://www.hochschule-trier.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (651) 8103-474

Infotag 2009 für Studium, Bildungschancen, Beruf und Zukunftsperspektiven

Am 17. März informieren die Fachhochschule Trier und das Hochschulteam der Agentur für Arbeit über Studium, Bildungschancen, Beruf und Zukunftsperspektiven / Aktuelles Programm ab sofort im Internet

(PresseBox) (Trier , ) Umfassende Information und übergreifende Themen

Studieninteressierten können sich an den drei Trierer Fachhochschulstandorten, Schneidershof, Irminenfreihof und Paulusplatz über das vielfältige Studienangebot der Fachhochschule Trier informieren und sich einen Überblick über das breitgefächerte Studienangebot in den Bereichen Gestaltung, Informatik, Technik, Wirtschaft und Umwelt verschaffen. Darüber hinaus werden Informationen zu Themen wie Au Pair, Work and Travel und das Freiwilliges Soziale Jahr bzw. soziale Dienste im Ausland geboten. Man kann sich schlau machen über das Studium im Ausland, die Ausbildung zum Fluglotsen, zum Verwaltungswirt oder zum Finanzwirt.

Vorträge, Infostände, Führungen durch Ateliers, Werkstätten und Labore

Im Bereich Gestaltung erhalten Interessierte Einblick in die in Studienrichtungen Architektur, Edelstein- und Schmuckdesign, Innenarchitektur, Intermediales Design, Kommunikationsdesign sowie Modedesign. Angewandte Informatik, Digitale Medien und Spiele, Internetbasierte Systeme und Medieninformatik werden im Bereich Informatik präsentiert. Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Lebensmitteltechnik, Maschinenbau und Fahrzeugtechnik, Technisches Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Technisches Gebäudemanagement, Energiemanagement, Versorgungstechnik (Dualer Studiengang) sowie Wirtschaftsingenieurwesen werden im Bereich Technik vorgestellt. Im Gebiet informiert die FH über ihre Studienangebote Betriebswirtschaft, International Business, Integrated Business Management und Wirtschaftsinformatik. Und auch in die Studienmöglichkeiten am Birkenfelder Umwelt-Campus werden vorgestellt: Produktentwicklung und Technische Planung, Bio-, Umwelt- und Prozess-Verfahrenstechnik, Physikingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Umweltplanung, Umwelt- und Betriebswirtschaft, Wirtschafts- und Umweltrecht.

Dargestellt werden auch die Ausbildungsmöglichkeiten an den Berufsakademien in Baden-Württemberg und an der Berufsakademie Mannheim. Die Katholische FH in Mainz sowie die Fachhochschulen, Köln, Koblenz, Kaiserslautern und Bad Honnef informieren ebenfalls über Ihr Studienangebot.

Ab 9 Uhr sind die Türen der Fachhochschule am 17. März für alle Interessierten geöffnet.

Detaillierte Informationen zum Programm und zu den Veranstaltungsorten im Internet unter: www.fh-trier.de/go/infotag