PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 195224 (Hochschule Reutlingen / Reutlingen University)
  • Hochschule Reutlingen / Reutlingen University
  • Alteburgstraße 150
  • 72762 Reutlingen
  • http://www.informatik-reutlingen.de
  • Ansprechpartner
  • Rita Maier
  • +49 (7121) 271-1003

Bewerberzahlen für das Wintersemester 2008/2009 an der Hochschule Reutlingen erneut gestiegen

(PresseBox) (Reutlingen, ) An der Hochschule Reutlingen gingen für die im Wintersemester 2008/2009 zur Verfügung stehenden 811 Studienplätze 5361 Bewerbungen für die Bachelor- und Masterstudiengänge ein. Davon entfielen auf die BWL-Studiengänge der kürzlich fusionierten Fakultät ESB Reutlingen 2936 Bewerber auf 407 Plätze, während die technischen Fakultäten 2425 Bewerber auf 404 Plätze verzeichneten.

Die Nachfrage nach den Bachelorstudiengängen war mit 4887 Bewerbungen (551 Plätze) erneut gestiegen. Dabei blieben die BWL-Studiengänge International Management (Double Degree), International Business, Außenwirtschaft und Produktionsmanagement erwartungsgemäß auf hohem Niveau. Die Zahlen bewegen sich zwischen 577 für Außenwirtschaft, 605 für International Business und 668 für Produktionsmanagement. Die Doppelabschlussprogramme International Management erhielten 804 Bewerbungen für die sieben verschiedenen Links mit USA, Großbritannien, Frankreich, Irland, Italien, Mexiko und Spanien.
Bei den technischen Bachelorstudiengängen erhielt Maschinenbau den größten Zuwachs. Mit 597 Bewerbungen lag das Interesse um 27% deutlich höher als im vergangenen Jahr. Für die anderen naturwissenschaftlich-technischen Studiengänge stieg die Bewerberzahl leicht an oder konnte in etwa auf gleichem Niveau gehalten werden.

Für die Masterstudiengänge, sowohl in der BWL als auch bei den technischen Fakultäten, lag die Quote in der Regel bei zwei Bewerbungen auf einen Studienplatz. Eine positive Ausnahme gab es beim Studiengang International Business Development. Hier bewarben sich 64 Studieninteressierte auf 15 Plätze.

Insgesamt gesehen ist die Bewerbersituation wieder sehr erfreulich für die Hochschule Reutlingen, sowohl im wirtschaftswissenschaftlichen als auch im technischen Bereich.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.