PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 233341 (Hochschule Osnabrück)
  • Hochschule Osnabrück
  • Albrechtstraße. 30
  • 49076 Osnabrück
  • http://www.hs-osnabrueck.de
  • Ansprechpartner
  • Miriam Riemann
  • +49 (541) 969-2944

Die Professorenschaft wächst

Fachhochschule Osnabrück begrüßt zum Sommersemester 12 neue Professorinnen und Professoren

(PresseBox) (Osnabrück, ) Über 70 neue Professuren hat die FH Osnabrück in den letzten 18 Monaten ausgeschrieben. Rund 90 Prozent dieser Stellen sind, im Rahmen des Hochschulpaktes 2020, neu geschaffen worden. Am Montag begrüßte das Präsidium der FH jetzt 12 weitere neue Professorinnen und Professoren, die ihre Lehr- und Forschungstätigkeit zum Sommersemester 2009 aufnehmen werden.

11.200 neue Studienplätze sollen bis 2010 mit dem Hochschulpakt 2020 allein in Niedersachsen geschaffen werden. Ein Wachstum der Studierendenzahlen setzt aber auch einen Ausbau der Professuren voraus: "Wir haben uns frühzeitig auf die Herausforderungen, die mit dem Hochschulpakt auf uns zukommen, eingestellt. Der qualitative und quantitative Ausbau der Studienangebote wird kontinuierlich vorangetrieben, so dass die Qualität unserer Studienprogramme jederzeit gewährleistet bleibt, " betont FH-Präsident Prof. Dr. Erhard Mielenhausen. Auch in den kommenden Semestern wird der Ausbau der Professuren voranschreiten.

Ab dem Sommersemester wird die Professorenschaft der Fachhochschule verstärkt durch: Prof. Dr.-Ing. Winfried Gehrke (Mikrorechnertechnik und Digitale Systeme), Prof. Dr.-Ing. Reiner Kreßmann (Technische Physik und Messtechnik), Prof. Dr.-Ing. Matthias Reckzügel (Innovative Energiesysteme), Prof. Dr.-Ing. Alexander Schmehmann (Finite Elemente Methode und Technische Mechanik), Prof. Dr. Antonio Miras (Wirtschaftsprivatrecht), Prof. Dr.-Ing. Andreas Schmidt (Wirtschaftsinformatik), Prof. Dr. Dominik Halstrup (Betriebswirtschaftslehre, insb. Strategisches Management), Prof. Dr. rer. oec. Johannes Hirata (Volkswirtschaftslehre, insb. Internationale Wirtschaft), Prof. Dr. Kirsten Schröder (Betriebswirtschaftslehre, insbes. Entrepreneurship und Unternehmensführung), Prof. Dr. Gerd Terörde (Elektrische Energie- und Antriebstechnik), Prof. Dr. Karin Schnitker (Unternehmensführung im Agrarbereich) und Prof. Dr.-Ing. Stefan Taeger (Geoinformatik und Vermessung).

Außerdem werden Dr. Sabine Kirchhoff (Presse- und Medienarbeit) und Gastprofessor Dr. Yauheni Zhuraukevich an der Fachhochschule lehren und forschen.