PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 240184 (Hochschule Niederrhein)
  • Hochschule Niederrhein
  • Reinarzstraße 49
  • 47805 Krefeld
  • http://www.hs-niederrhein.de
  • Ansprechpartner
  • Rudolf Haupt
  • +49 (2151) 822-3610

Fachhochschulen in NRW: Mit Studienbeiträgen zusätzliches Personal einstellen und damit die Qualität der Lehre verbessern

(PresseBox) (Krefeld, ) Die Steigerung der Qualität der Lehre beschäftigte die nordrhein-westfälischen Landesrektorenkonferenz (LRK) der Fachhochschulen auf ihrer letzten Sitzung. Hauptansatzpunkt: die Verbesserung der Betreuungsrelationen in den Hochschulen. "Kleinere Lerngruppen", so der Rektor der Hochschule Niederrhein, Prof. Dr. Hermann Ostendorf, "ermöglichen eine individuellere Betreuung und erhöhen die Chancen auf einen Abschluss des Studiums in der Regelstudienzeit". Im Kreis der LRK war man sich einig, dass die Studienbeiträge für die Einstellung zusätzlichen Lehrpersonals genutzt werden sollten. Qualifiziertes Personal kann ihrer Ansicht nach nur durch längerfristige Beschäftigungsverhältnisse im Wettbewerb um gute Köpfe für die Hochschulen gewonnen werden.