PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 234231 (Hochschule Mittweida (FH) University of Applied Sciences Referat Forschung)
  • Hochschule Mittweida (FH) University of Applied Sciences Referat Forschung
  • Technikumplatz 17
  • 09648 Mittweida
  • https://www.htwm.de
  • Ansprechpartner
  • Ute Ahner
  • +49 (3727) 581380

Multimodale Dienstleistungsprodukte für Kunden des Hochleistungsmaschinenbaus

(PresseBox) (Mittweida , ) Das Zentrum für innovative Arbeitsplanung und Arbeitswissenschaft - InnArbeit, im Fachbereich Maschinenbau/ Feinwerktechnik der Hochschule Mittweida präsentiert vom 24. - 27.02.2009 Forschungsergebnisse auf der INTEC 2009, Halle 3 Stand D29 (Gemein-schaftsstand Forschung für die Zukunft) der Leipziger Messe.

Ausgestellt sind hier die neuesten Ergebnisse auf dem Gebiet der wissensbasierten Montageplanung und der multimodalen Dienstleistungsprodukte, die gemeinsam mit Partnerfirmen erarbeitet wurden. Den Schwerpunkt bildet das oben genannte Forschungsthema.

Multimodale Dienstleistungsprodukte entwickeln die Hochschule Mittweida und das Unternehmen Niles-Simmons Industrieanlagen GmbH in einem durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung sowie dem Freistaat Sachsen geförderten Gemeinschaftsprojekt. Diese neuartigen Dienstleistungsprodukte bestehen aus konventionellen materiellen Produkten und verwenden Dienstleistungen (immaterielle Produkte) rund um das Produkt.

Multimodale Dienstleistungsprodukte unterstützen die Unternehmen bei der Konfiguration und Neuplanung der Technologie durch die Generierung und Adaption reproduzierbarer Planungseckpunkte mit Hilfe eines wissensbasierten Systems (Abbildung 1 und 2).

Multimodal bedeutet, dass der Kunde über verschiedene Informationskanäle mit dem Dienstleistungsprodukt in Interaktion tritt. Dadurch wird das Maschinenverständnis für den Kunden, sowie die Reproduzierbarkeit des Technologieplanungsprozesses für den Maschi-nenhersteller und den Kunden gesteigert.

Gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und des Freistaates Sachsen

Kooperationspartner: NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH, Chemnitz