PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 720352 (Hochschule Harz (FH))
  • Hochschule Harz (FH)
  • Friedrichstr. 57-59
  • 38855 Wernigerode
  • http://www.hs-harz.de
  • Ansprechpartner
  • Andreas Schneider
  • +49 (3943) 659-106

GenerationenHochschule beleuchtet mobile Kommunikation

Erste Vorlesung im Jahr 2015

(PresseBox) (Wernigerode, ) Am Dienstag, dem 13. Januar 2015, von 17 bis 19 Uhr, startet auch die GenerationenHochschule in ein neues ereignis- und erkenntnisreiches Jahr. Bildungsinteressierte jeden Alters sind herzlich in das AudiMax ("Papierfabrik", Haus 9, Am Eichberg 1) auf den Wernigeröder Campus der Hochschule Harz eingeladen. Den Auftakt bildet die Vorlesung von Prof. Dr. Olaf Drögehorn, Prorektor für Informations- und Kommunikationstechnologien sowie E-Learning an der Hochschule Harz, zum Thema "Mobile Telekommunikation - Notwendiges Übel, Chance oder einfach nur der nächste Schritt?".

Der Dozent vermittelt in seinem Vortrag nicht nur Basiswissen zur mobilen Kommunikation, sondern erklärt zudem deren Bedeutung und Nutzen. Weiterhin verdeutlicht er den Wandel der Kommunikation im Laufe der Zeit und erläutert Wechselwirkungen bezüglich gesellschaftlicher Veränderungen; dabei geht der Experte auch auf Trends, Highlights und Nischen ein. Die allgegenwärtige Informationsflut und -vielfalt wird ebenfalls beleuchtet.

Prof. Dr. Olaf Drögehorn ist seit 2011 als Professor für Software-Engineering und Internet-Technologien am Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule Harz tätig, seit 2012 ist er Prorektor für Informations- und Kommunikationstechnologien sowie E-Learning. Der erfolgreiche Unternehmer und studierte Informatiker forscht unter anderem zu den Themen Mobile Dienste, Informationsvielfalt, "Future Internet" und Kommunikationswandel.

Die Teilnahme an der GenerationenHochschule ist wie immer kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt unter www.generationenhochschule.de; dort ist zudem weiteres Informations- sowie Bildmaterial abrufbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.