Warum man die Qualität der ecomax by HOBART so schätzt

Offenburg, (PresseBox) -
 „Made in Germany" ist laut der Studie „Made-in-Country-Index" von Statista das stärkste Qualitätssiegel der Welt
 Hohe Leistung für wenig Geld: Bereits im Sommer rollen die weiterentwickelten Untertischspülmaschinen der ecomax Linie vom Band


Die Marke ecomax by HOBART und das Qualitätssiegel „Made in Germany": Eine starke Kombination, die passt und die ihre Wirkung zeigt. Nach Angaben der kürzlich veröffentlichten Studie „ade-in-Country-Index" vom Statistikportal Statista ist „Made in Germany" das beliebteste Label der Welt und steht als Sinnbild für deutsche Qualität, Effizienz und Zuverlässigkeit. Merkmale, die in der DNA von HOBART tief verankert sind. Neben den Premiumlinien PREMAX und PROFI stechen diese Attribute auch in den weiterentwickelten Untertischspülmaschinen der Einsteigermarke ecomax, die im Sommer auf den Markt kommen, abermals hervor.

Schon immer garantierte der Weltmarktführer für gewerbliche Spültechnik mit seinen Einsteigermodellen hohe Leistung für wenig Geld. Im Vergleich zum internationalen Wettbewerb tragen die Maschinen der ecomax Linie das Vertrauenssiegel „ade in Germany". Und das zu Recht. Denn sowohl die Haubenspülmaschinen, die Geschirr- und Gläserspülmaschinen als auch die Heißluftdämpfer sind zuverlässige Partner und stehen für Langlebigkeit, hygienische Sauberkeit sowie geringen Verbrauch.

„Unsere Spülmaschinen werden von Menschen aus aller Welt gekauft, weil sie unter anderem das Siegel ‚ade in Germany‘ tragen. Wenn wir mit neuen Kunden aus dem Ausland sprechen, dann hat das Qualitätsversprechen in Zusammenhang mit unserem langjährigen Fachwissen eine wesentliche Bedeutung. Das hängt aber auch damit zusammen, dass wir unsere Spülmaschinen überwiegend in Deutschland herstellen und konstant hohe Qualität eine zentrale Rolle einnimmt", weiß Manfred Kohler, Vertriebsdirektor HOBART GmbH.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.hobart.de

Hobart GmbH

Das Offenburger Unternehmen HOBART ist weltweiter Marktführer für gewerbliche Spültechnik. Zum Kundenkreis gehören Gastronomie und Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und Fleischereien, Supermärkte, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffe, Automobilzulieferer, Forschungszentren und Pharmaunternehmen in der ganzen Welt. HOBART entwickelt, produziert und verkauft Maschinen und Anlagen aus den Bereichen Spültechnik, Gar- und Zubereitungstechnik sowie Umwelttechnik. Weltweit hat das Unternehmen rund 6.900 Mitarbeiter, ca. 1.000 davon in Deutschland. HOBART gehört zu dem amerikanischen Konzern Illinois Tool Works (ITW), der mit 51.000 Mitarbeitern unterschiedliche Produkte in mehr als 800 eigenständigen Unternehmen und in 56 Ländern herstellt und vertreibt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.