40 Jahre Betriebszugehörigkeit von Elmar Gegg und Reinhold Kopf

(PresseBox) ( Offenburg, )
Elmar Gegg und Reinhold Kopf feiern dieses Jahr ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum bei HOBART. Zu diesem besonderen Anlass dankt und gratuliert ihnen das Unternehmen recht herzlich.

Elmar Gegg hat im Mai 1981 zunächst als Aushilfe im Blechbau bei HOBART angefangen. Aufgrund seines Engagements und seiner guten Leistungen wurde er noch im selben Jahr fest angestellt. Gegg arbeitet nun bereits seit einigen Jahren als Maschinenbediener in der Vorfertigung im Bereich Entgraten.

Reinhold Kopf ist im September 1981 als gelernter Werkzeugmechaniker zu HOBART gekommen. Zunächst hat er als Schweißer im Sonder- und Prototypenbau gearbeitet. Im April 2011 wechselte er dann in die Kleinmaschinenmontage, wo er bis heute tätig ist.

Es ist schön, dass es immer noch Mitarbeiter wie Herrn Gegg und Herrn Kopf gibt, die fast ein ganzes Leben lang mit großer Einsatzfreude und Fachwissen ihre Berufstätigkeit in einem einzigen Unternehmen verrichten. Die HOBART Geschäftsführung sowie der Betriebsrat bedanken sich für die außergewöhnliche Leistung, Zuverlässigkeit und den langjährigen Einsatz.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.