HMK Open Day: Innovative Lösungen für Storage und Archivierung

(PresseBox) ( Schwalbach, )
HMK Computer Technologies GmbH – Knowhow-Partner für Produkte und Dienstleistungen zu Daten-Management und Sicherheitsthemen – lädt zum HMK Open Day 2007: Schlosshotel Kronberg, 31. Januar 2007. Auf der Agenda stehen u. a. die Themen Storage-Virtualisierung und Solid State Disk.

Mit dem Einsatz von Solid State Disk und der forcierten Storage-Virtualisierung haben Unternehmen geeignete Strategien gefunden, um Anwendungen zu beschleunigen und Speicherkosten zu sparen. Neben diesen Trendthemen beschäftigt sich der HMK Open Day 2007 mit weiteren zukunftsträchtigen und innovativen Inhalten. Dazu referieren Vertreter namhafter Hersteller, Entwickler und HMK-Partner wie SUN Microsystems, Symantec und Texas Memory Systems u. a. zu:

· Virtualisierung von Multimedia-Daten
· Remote Backup- und Recovery-Dienstleistungen
· Intelligente File-Virtualisierung
· Schnelle Ermittlung von Kostensenkungspotenzialen
· Weltweite Backup-Synchronisation

Darüber hinaus stellen die HMK-Kunden RTL, atos, Novartis und Friedrich Miescher Institute individuelle Storage-Lösungen vor.

HMK Open Day - 31. Januar 2007
Schlosshotel Kronberg
Anmeldung unter: www.hmk.de und antje.finger@hmk.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.