Hisense wird offizieller Sponsor der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018™

Hisense gab heute auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der FIFA bekannt, bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 als offizieller Sponsor zu agieren / Damit ist Hisense die erste chinesische Consumer-Marke, die das Turnier sponsert

Düsseldorf, (PresseBox) - Als offizieller Sponsor der FIFA Weltmeisterschaft wird sich Hisense im Rahmen des FIFA Confederations Cup 2017 und der FIFA Weltmeisterschaft 2018 mit zahlreichen weltweiten Marketing- und Werbe-Aktivitäten engagieren. Dies ermöglicht Hisense eine Präsenz in über 200 Ländern weltweit und trägt so maßgeblich zur Steigerung der Markenbekanntheit des Unternehmens bei. Zusätzlich erhält Hisense das Recht, verschiedene Marketing-Maßnahmen rund um das Spielgeschehen zu platzieren – von der Bandenwerbung über die Einblendungen des Logos während TV-Übertragungen bis hin zu kreativen Werbeaktionen rund um die Weltmeisterschaft.

Liu Hongxin, Präsident der Hisense Group, sieht die FIFA Weltmeisterschaft als eine der weltweit wichtigsten Sportveranstaltungen – neben den Olympischen Spielen. Für Hisense stellt das Sponsoring des prestigeträchtigen Turniers eine außerordentlich gute Marketing-Möglichkeit dar, um die Marke zu stärken. Gleichzeitig ist es ein bedeutender strategischer Schritt für das gesamte Unternehmen. „Im Laufe der Jahre konnte Hisense vielfältige Erfahrungen im Sportsponsoring sammeln“, so Liu Hongxin. „Wir fühlen uns geehrt, unsere bisher größte Herausforderung in diesem Bereich anzunehmen und sind davon überzeugt, dass die FIFA Weltmeisterschaft 2018 einen entscheidenden Beitrag zur Erhöhung unserer internationalen Wahrnehmung sowie zu unserem weltweiten wirtschaftlichen Erfolg leisten wird. Die Weltmeisterschaft vereint das höchste Spielniveau mit dem größten Prestige im internationalen Fußball und ist daher die perfekte Plattform für uns.“

Darüber hinaus wird Hisense die Weltmeisterschaft 2018 mit seiner technischen Expertise sowie mit Produkten unterstützen. Zudem engagiert sich Hisense in einer gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsinitiative zusammen mit der FIFA, um Display-Technologien weiter voranzutreiben.

Die FIFA Generalsekretärin Fatma Samoura erklärte: „Die FIFA freut sich sehr, Hisense als offiziellen Sponsor der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland begrüßen zu dürfen. In enger Zusammenarbeit mit Hisense möchten wir die Popularität der Weltmeisterschaft gemeinsam steigern. Dabei richten wir ein spezielles Augenmerk auf den chinesischen Markt, den Hisense im Bereich Consumer Electronics anführt und in dem die Beliebtheit von Fußball kontinuierlich zunimmt.“ Die Entscheidung Hisense als offizieller Sponsor aufzutreten, sorgte ebenfalls bei FIFA Präsident Gianni Infantino für große Freude, der seine Glückwünsche überbrachte.

Sportmarketing ist für Hisense ein wichtiger Baustein der internationalen Marketing-Strategie. Zur Steigerung der Markenbekanntheit sponsert das Unternehmen seit vielen Jahren zahlreiche große Sportveranstaltungen und -teams. Hierzu zählen unter anderem die UEFA Euro 2016, die NASCAR XFINITY-Serien, das Joe Gibbs Racing Team, die Australian Open sowie der FC Schalke 04 in Deutschland.

Zusammen mit den innovativen, hochwertigen Produkten sollen diese Aktivitäten Hisense dabei unterstützen, die Marktanteile der aktuellen Nummer 3 im weltweiten TV-Markt in den kommenden Jahren weiter auszubauen.

Hisense Germany GmbH

Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühl-Gefrierkombinationen, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 69.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 17 Produktionsstandorte und 14 F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.

Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich sowie in Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.