HISinOne-Version 4.0 freigegeben

(PresseBox) ( Hannover, )
Modernes Hochschulmanagement mit HIS-Software: Die Hochschul-Informations-System GmbH hat am 30.10.2012 das integrierte Campus-Management-System HISinOne in Version 4.0 freigegeben. Auch die weit verbreiteten GX- und QIS-Module zur Hochschulverwaltung stehen den Hochschulen ab sofort in Version 15 zur Verfügung.

HISinOne bietet ein integriertes System zum Hochschulmanagement für alle Nutzergruppen einer Hochschule. Neben den Prozessen entlang des kompletten Student-Life-Cycles unterstützt HISinOne das Management von Personen, Ressourcen und Projekten. Durch integrierte Instrumente zur Steuerung und zum Controlling wird das System zu einer Komplettlösung für Hochschulen jeder Größe und Ausprägung. Bereits über 50 Hochschulen haben sich für HISinOne entschieden.

Die zahlreichen funktionellen Erweiterungen und Verbesserungen für alle Nutzergruppen beinhalten vielerlei Highlights: Mit der neuen Version von HISinOne wird z. B. ein Setup-Assistent zur komfortablen Einrichtung des Systems ausgeliefert; die Online-Bewerbung wurde neugestaltet, um sowohl den Interessenten die Bewerbung auf ein Studium so leicht wie möglich zu machen als auch den hohen Anforderungen eines modernen Bewerbermanagements an Hochschulen gerecht zu werden; das Management von Studierendenbeiträgen kommuniziert effizient zwischen den betroffenen Bereichen des Finanz- und Studierendenmanagements. Neu in Version 4.0 sind außerdem Funktionen zum Forschungsmanagement, die Forscher(innen) in Projekten - eng verzahnt mit allen Prozessen rund um Personal, Lehre und Abrechnung - den Arbeitsalltag erleichtern.

Detaillierte Informationen zu HIS-Software erhalten Hochschulen, die bereits über einen HIS-Wiki-Zugang verfügen, im HIS-Wiki. Hochschulen ohne HIS-Wiki-Zugang können sich auf www.hisinone.de einen Eindruck von der Software verschaffen und vertiefende Informationen beim HIS-Team Customer Relations anfordern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.