Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1122889

Hirschvogel Holding GmbH Dr.-Manfred-Hirschvogel-Straße 6 86920 Denklingen, Deutschland http://www.hirschvogel.de
Ansprechpartner:in Frau Michaela Heinle +49 8243 2912500
Logo der Firma Hirschvogel Holding GmbH
Hirschvogel Holding GmbH

Hirschvogel bietet Praktika für die sichere Berufswahl

(PresseBox) (Denklingen, )
Den richtigen Ausbildungsberuf zu finden, ist für Vierzehn- oder Fünfzehnjährige nicht einfach. Sie sind unsicher, was zu ihren persönlichen Stärken passt und ob die Branche, in der sie lernen, oder die Qualifikationen, die sie in der Ausbildung erlangen, überhaupt Zukunft haben. „Die beste Lösung heißt Ausprobieren“, meint Peter Geier, Ausbildungsleiter bei der Hirschvogel Group, die sich als Komponenten-Zulieferer zum Mitgestalter der Mobilitätswende entwickelt hat.

Gemeinsam mit seinem Team hat Geier eine Reihe von Praktika entwickelt, in denen Schülerinnen und Schüler sich in verschiedenen Berufsfeldern orientieren oder das Wissen zu ihrem Wunschberuf vertiefen können. In Workshop-Praktika können Jugendliche erste Eindrücke zur Ausbildung in technischen oder kaufmännischen Berufen, in der IT oder der Werkstoffprüfung sammeln.

Im technischen Bereich werden zudem Orientierungspraktika angeboten. Sie ermöglichen den Teilnehmenden, in fünf Tagen sechs Ausbildungsberufe kennenzulernen. Dazu zählen Werkzeugmechanik, Zerspanungsmechanik, Technisches Produktdesign, Mechatronik und Elektronik.

Wer schon weiß, was er oder sie werden will, kann sich alternativ für ein Exklusivpraktikum bewerben und fünf Tage testen, ob der Wunschberuf wirklich passt. Dabei wird ein hochwertiges Werkstück angefertigt, das die Praktikanten mit nach Hause nehmen dürfen. Die Jugendlichen erhalten auf diese Weise gleich einen authentischen Einblick in den Ausbildungsalltag bei Hirschvogel, lernen das Ausbilderteam und andere Auszubildende kennen.

„Die Praktika ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, ein Gefühl für das Unternehmen zu entwickeln“, sagt Angelika Jäger, Ausbilderin im Technischen Produktdesign. „Es ist nicht egal, wo und in welchem Umfeld man einen Beruf erlernt.“ Damit sich auch die Eltern ein Bild machen können, bietet die Hirschvogel Group individuelle Führungen für „family and friends“ im Denklinger Ausbildungszentrum an.

Trotz Praktika, gerade in technischen Berufen fällt es Jugendlichen oft schwer, sich von vornherein auf einen bestimmten Ausbildungsberuf festzulegen. Zum September 2022 startet das Unternehmen daher für diese Berufsgruppe sowie den IT-Bereich ein neues Ausbildungskonzept. Anfangs wird breites Basiswissen vermittelt, sodass Spielraum für das Kennenlernen der eigenen Stärken und Schwächen bleibt. Die Spezialisierung erfolgt erst in der zweiten Ausbildungshälfte.

Unabhängig davon, für welches Berufsbild die Entscheidung fällt, das Familienunternehmen mit Stammsitz in Denklingen legt neben der fachlichen Ausbildung hohen Wert auf die Persönlichkeitsbildung. Dabei profitieren die Auszubildenden von den Möglichkeiten, die Hirschvogel als internationale Unternehmensgruppe bietet. Dass die Qualifikation durch das Angebot zusätzlicher Schulungen und Workshops sowohl im fachlichen als auch im persönlichen Bereich über die IHK-Inhalte hinausgeht, ist Ausbildungsleiter Geier besonders wichtig: „Wir möchten den jungen Menschen den bestmöglichen Start ins Berufsleben bieten. Wir vermitteln ihnen genau die Fähigkeiten, die in der Mobilitätsbranche zukünftig gebraucht werden.“

Hirschvogel Holding GmbH

Die Hirschvogel Group ist Entwicklungspartner und Fertigungsspezialist für Automotive-Komponenten aus Stahl und Aluminium sowie für Produktlösungen in den Bereichen elektronische Systeme und Mikromobilität. Die unabhängige Unternehmensgruppe in Familienhand beschäftigt weltweit rund 6.000 Mitarbeitende. Der Gesamtumsatz lag im Jahr 2021 bei 1,2 Milliarden Euro. Muttergesellschaft ist die Hirschvogel Holding GmbH mit Sitz im oberbayerischen Denklingen. Unter ihrem Dach vereint sie neun Produktions- und zwei Beteiligungsgesellschaften.

Im Komponentengeschäft zählt Hirschvogel mit neun Produktionsgesellschaften auf drei Kontinenten zu den weltweit größten Herstellern von massiv umgeformten und weiterveredelten Bauteilen aus Stahl und Aluminium. Das Leistungsspektrum reicht von Antriebsstrangkomponenten für alle Antriebstechnologien, über Getriebe- und Fahrwerkkomponenten bis hin zu Karosserie- oder Rahmenbauteilen. Sie finden in Pkw, Nkw sowie in den Bereichen Mikromobilität und Bike Anwendung.

Die Hirschvogel Industries GmbH versammelt Partnerunternehmen, an denen Hirschvogel eine Mehrheitsbeteiligung hält, unter anderem an der Automotive Synergies GmbH und der Usaneers GmbH. Die Hirschvogel New Ventures GmbH bündelt die Minderheitsbeteiligungen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.