PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 644451 (HIMA Paul Hildebrandt GmbH & Co. KG)
  • HIMA Paul Hildebrandt GmbH & Co. KG
  • Albert-Bassermann-Str. 28
  • 68782 Brühl bei Mannheim
  • http://www.hima.com
  • Ansprechpartner
  • Nicole Pringal
  • +49 (6202) 709-405

Neue Safety-Lösungen für die Maschinensicherheit und Intralogistik

Data-Matrix-Wegmessung und Safe Motion Control-Lösung (SIL 3/PL e)

(PresseBox) (Brühl bei Mannheim, ) Mit dem funktionserweiterten Data-Matrix-Wegmesssystem PCV80A und dem Sicherheitssystem HIMatrix M45 bietet die HIMA Paul Hildebrandt GmbH + Co KG zwei leistungsstarke Safety-Produkte. Beide Produkte sind zertifiziert bis SIL 3, PL e und sind für die Maschinensicherheit und Intralogistik konzipiert.

PCV80A ist die weltweit erste lineare sicherheitsgerichtete Wegmessung für den Einsatz bis SIL 3/PL e. Mit dem Lesekopf, dem Data Matrix Codeband sowie dem TÜV-zertifizierten Motion-Funktionsbaustein ist es - zusammen mit einer HIMA-Sicherheitssteuerung wie z. B. HIMatrix F oder HIMatrix M - möglich, über einen Messbereich von bis zu 10 km Objektpositionen mit einer Auflösung von 1 mm zu bestimmen.

Das Data-Matrix-Wegmesssystem wurde jetzt um zwei neue Funktionalitäten erweitert. Die sicherheitsgerichteten Positionsgrößen X und Y wurden um die Abstandsmessung, der Z-Koordinate ergänzt. Mithilfe der nicht-sicherheitsgerichteten Z-Position kann die Inbetriebnahme vereinfacht und damit kosteneffizienter durchgeführt werden. Zusätzlich wurde der Diagnoseumfang des Kamerasystems um detaillierte Systemwarnungen erweitert. Möglichen Fehlern wird damit entgegengewirkt und ein Stillstand der Anlage verhindert. Das Data-Matrix-Wegmesssystem von HIMA ist seit Anfang dieses Jahres verfügbar und hat sich bei Intralogistikanwendungen bereits erfolgreich bewährt.

Auf der letztjährigen Messe wurde der Prototyp der HIMatrix M45 präsentiert. Jetzt ist die neue Safe Motion Control-Lösung erhältlich. Dank Merkmalen wie einer hohen Rechenleistung, vielfältiger Geberschnittstellen, Systembus-Verlängerung um bis zu 10*100m und einer granularen Architektur lassen sich Safe-Motion-Control-Lösungen damit einfacher, flexibler und wirtschaftlicher realisieren. HIMatrix M45 gewährleistet die sichere Überwachung von Positionen, Geschwindigkeit, Beschleunigung und Kippmoment ebenso wie von Lasten und Abständen. Die komplexe bereichsweise und/oder aufenthaltsortsabhängige Überwachung und Not-Aus-Abschaltung sind weitere Sicherheitsfunktionen. Regalbediengeräte, fahrerlose Transportsysteme (AGV), Elektrohängebahnen und Krane sind typische Applikationen für das Safety-System in der Intralogistik.

SPS IPC Drives, Nürnberg: Halle 9, Stand 305

HIMA Paul Hildebrandt GmbH & Co. KG

HIMA ist der weltweit führende Spezialist für sicherheitsgerichtete Automatisierungslösungen. HIMA-Lösungen bieten maximale Sicherheit, maximale Verfügbarkeit und sie lassen sich in jedes Automatisierungsumfeld integrieren. Über 33.000 HIMA-Systeme wurden in mehr als 40 Jahren in über 80 Ländern installiert und schützen die Anlagen der weltweit größten Unternehmen der Öl- und Gas-, der chemischen, pharmazeutischen und der energieerzeugenden Industrie. In den Bereichen Bahnindustrie, Logistik und Maschinensicherheit zeigen HIMA-Lösungen neue Wege zu mehr Sicherheit und Profitabilität auf. Mit dem Konzept der HIMA LIFECYCLE SERVICES gewinnen HIMA-Kunden den Überblick über alle Anforderungen der "Funktionalen Sicherheit" und treffen stets zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung. Mehr Informationen über HIMA finden Sie hier: www.hima.de