Hill+Knowlton verstärkt Finanzexpertise mit Dirk Greiling

(PresseBox) ( Berlin/Düsseldorf/Frankfurt, )
Die internationale Kommunikations- und Markenberatung Hill+Knowlton Strategies verstärkt ihre Beratungsexpertise für die Finanzkommunikation. Seit 1. November ist Dirk Greiling (44) als Director am Frankfurter Standort an Bord und leitet das Team Financial Services.

Dirk Greiling bringt mehr als 18 Jahre Erfahrung in der Kommunikation für Finanzdienstleister mit und ist auf strategische Beratung, integrierte Kommunikationskonzepte und Media Relations spezialisiert, zusätzlich bringt er Kapitalmarktexpertise mit.

Der Neuzugang kommt von der PR-Agentur Edelman, wo er ein Team im Financial Services Sektor leitete. Er betreute verschiedene Finanzdienstleister und Professional Services-Anbieter mit einem Schwerpunkt auf B2B-Kommunikation für Asset Manager.

Davor war er bei einer anderen Agentur für Finanzkommunikation tätig, nachdem er nahezu zehn Jahre auf Unternehmensseite für Wertpapierbanken und eine Börse kommuniziert hatte.

„Mit Dirk Greiling setzen wir unsere Erfolgsstrategie weiter um, eine hohe Spezialisierung in Branchensektoren mit exzellenter Implementierungskompetenz zu kombinieren“, so Rüdiger Maeßen, CEO von Hill+Knowlton Strategies in Deutschland. „Wir freuen uns, mit ihm eine Beraterpersönlichkeit gewonnen zu haben, mit der wir das Geschäft Financial & Professional Services weiter ausbauen können.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.