Jetzt lässt es die Familie Höhne richtig rocken! Mit dem neuen AARON High End Verstärker "LET'S ROCK!"

(PresseBox) ( Elze, )
Das ein AARON High End Hi-Fi Verstärker bei Musikliebhabern Begeisterung und ein Funkeln in den Augen auslöst, wie Porsche und Ferrari bei den Auto-Enthusiasten, ist seit nunmehr einem Vierteljahrhundert bekannt. Jetzt, zum 25. Jubiläum der Marke AARON, lassen es Marita und Thomas Höhne, aus dem niedersächsischen Elze, so richtig rocken.

Mit dem neuen AARON-Modell "LET'S ROCK!". Einem High End Vollverstärker für Rockmusik-Fans und Konzertbegeisterte. Kraftvoll, dynamisch, rockig - gewappnet und stets bereit für die Wiedergabe von großen Konzerten und tollen Rockevents im heimischen Wohnzimmer. Und so sieht er auch aus: rockig!

Die in einem Stück handgegossene Front- und Deckelplatte aus Aluminium zeigt eine Komposition der Insignien der Rockmusik: Skulls, Stars und Fleur-de-Lis.

Wild, beeindruckend, großartig - wie die Rockmusik selbst.

Die Idee und die künstlerische Verantwortung für das außergewöhnlich rockige Design des AARON "Let's Rock!" hatte Marita Höhne, die selbst natürlich auch Fan von guter handgemachter Rockmusik ist. Genauso "handgemacht" sind auch die gegossenen Gehäuseteile des AARON High End Audio Verstärkers, die bei der Hildesheimer Gießerei, der KSM Castings Group, aus Feuer und Flamme entspringen und für die Ewigkeit in Form gegossen werden. Durch die individuelle Metallbearbeitung wird jeder dieser Verstärker zu einem echten Unikat.

Doch nicht nur optisch ist der AARON "LET'S ROCK!" spektakulär. Er bietet seinen Besitzern die Kraft und Kontrolle, für die Wiedergabe von großen Konzerten und Rockevents, die ein Rockerherz und Musikliebhaber begehrt.

Basierend auf der bereits in vielen internationalen Publikationen hochgelobten Technik des AARON No.1a. Vollverstärkers, wurde für den "LET'S ROCK!" High End Vollverstärker eine komplett neue Vorverstärkersektion entwickelt. "Der diskrete Aufbau mit hochwertigen, selektierten Bauelementen sorgt für ein Mehr an klanglichen Detailreichtum und für bestmögliches Dynamikverhalten. Selbst wenn es mal viel, viel lauter wird", sagt Thomas Höhne, mit einem gewissen Funkeln in den Augen.

Der "LET'S ROCK!" tritt im aufwendigen modularen Aufbau auf. Mit den zwei Mono-Leistungsendstufen, separatem Mainboard und Steuereinheit begeistert er Technik-Enthusiasten genauso wie die Rockmusik-Fans.

Mehr Power, mehr Rock 'n' Roll, mehr Gänsehautfeeling und noch vielmehr Spaß!

Der AARON "LET'S ROCK!" sorgt für das richtige Konzertfeeling im Wohnzimmer.

Die Rockfaust hoch, den Kopf und den Drink geschüttelt. Es lebe der Rockabend zu Hause.

AARON LET'S ROCK!

Der "LET'S ROCK!" ist bei autorisierten High End Hi-Fi Händlern und unter www.hifi.net für 5.000,- Euro erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.