HID Global reformiert das Partnerprogramm für Identity Assurance in EMEA und bestätigt Engagement für den IT-Channel

Das neue Channel Programm wird vereinfacht und steigert zusätzlich die Rentabilität der Lösungen für den Channel und Kunden

Irvine, Kalifornien, (PresseBox) - HID Global, führender Anbieter von sicheren Identitätslösungen, hat heute die Neugestaltung seines erfolgreichen Channel Partnerprogramms bekannt gegeben. Durch die Erweiterung des bisherigen Angebots im Channel für Deutschland, Österreich und Schweiz soll dieser Schritt den Erfolg des weltweiten HID Partnerprogramms auf den D/A/CH-Markt ausdehnen.

Das aktualisierte Channel Partnerprogramm, bisher als ActivIdentity® Partnerprogramm bekannt, schafft beispiellose Gelegenheiten für Händler und Channelpartner aller Größen, ihr Angebot an Produkten und Dienstleistungen zum Thema "Identity Assurance" noch weiter zu bereichern, die Investitionen in qualifizierte Vertriebskräfte und technische Mitarbeiter zu würdigen und neue Umsatzquellen zu schaffen. Dieses verstärkte Engagement für das Partnerprogramm in D/A/CH, das sich auf die Märkte Finanzen, Unternehmen, Gesundheitswesen und Regierung konzentriert, wird dabei helfen, den Erfolg des Partnerprogramms in anderen Regionen wiederzuspiegeln.

Das reformierte Channel Partnerprogramm wird vereinfacht und erweitert zugleich. Durch eine Umfrage holte der Geschäftsbereich Identity Assurance von HID Global die Meinungen von aktuellen Channelpartnern ein und ließ diese direkt in die Verbesserungen des Programms einfließen. Zu den Verbesserungen gehören vereinfachte Prozesse und Dokumente, ein neu gestaltetes und anwenderfreundliches Partner-Portal sowie Channel Enablement Tools. Zusätzlich haben Channelpartner jetzt einen besseren Zugang zu den Serviceangeboten. Know-how und Fachkompetenzen gewährleisten die notwendige Unterstützung, um eine Präsenz auf dem Markt aufzubauen und neue Umsatzquellen zu erschließen. Dieses aktualisierte Programm zeigt ein seriöses, langfristiges und wertorientiertes Engagement von HID Global für den Channel. Dieses Programm verhilft den Partnern mit einer Reihe von speziell für sie entwickelten Werkzeugen zum Erfolg.

"Arrow ECS arbeitet bereits seit acht Jahren mit dem Geschäftsbereich Identity Assurance der HID Global zusammen", sagt Steve Pearce, Geschäftsführer der britischen Niederlassung von Arrow Enterprise Computing Solutions, einem Geschäftsbereich von Arrow Electronics Inc. "Die Unterstützung und Beratung, die Arrow ECS in diesem Zeitraum vom Geschäftsbereich Identity Assurance der HID Global erhalten hat, ist unübertroffen. Wir erwarten, dass die aktualisierten Partner-Tools unsere Geschäftsbeziehung mit HID Global rationalisieren und stärken und so auch unseren Kunden dienen werden."

Durch das reformierte Channel Partnerprogramm können Channelpartner in D/A/CH ihren Kunden die umfangreiche, technische Kompetenz der HID Global und ihrer Lösungen "Identity Assurance" anbieten, einschließlich führender Sicherheitslösungen für alle Zugangspunkte, sowohl physische als auch logische. Für Channelpartner umfasst die Reform ein vereinfachtes Programm sowie eine Reihe wichtiger unterstützender Werkzeuge, darunter Channel Enablement Tools und Produktzertifizierungen.

Jerome Becquart, Vice President und Geschäftsführer von Identity Assurance bei HID Global, sagt: "Infolge der besseren Abstimmung unseres Partnerprogramms auf die weltweiten Channel-Aktivitäten der HID steht den Channelkunden in D/A/CH nun ein einfaches Dienstleistungspaket zur Verfügung, mit dem sie neue Absatzmöglichkeiten schaffen können, indem sie unsere sicheren Lösungen und Fachkenntnisse an ihre Kunden weitergeben. Dieses Programm unterstützt unsere Bemühungen, unseren Partnern die Geschäftsbeziehungen mit uns und mit ihren Kunden zu erleichtern."

"Dieses neu gestaltete Identity Assurance Partnerprogramm ist der erste Schritt zur Abstimmung der Channel Programmstrategie auf den Rest der HID Global Familie", sagt Anthony Ball, Senior Vice President, Identity und Access Management (IAM) bei HID Global. "Dies bekräftigt unser Engagement für den Channel und bietet diesen Partnern neue Umsatzquellen."

Über Identity Assurance Solutions

Mit Identity Assurance Lösungen von HID Global können Kunden die Identität und Vertrauenswürdigkeit von Personen beim Zugriff auf Netzressourcen überprüfen. Zahlreiche Behörden und Dienststellen, darunter das US-Verteidigungsministerium, bevorzugen diese starken Authentifizierungs- und Smart Card Systeme gegenüber denen anderer Anbieter und machen sie zur meistverwendeten Lösung. Für Unternehmen, Behörden und Handelseinrichtungen wurden mehr als 100 Millionen Berechtigungsträger ausgestellt. Der Hauptsitz des Unternehmensbereichs Identity Assurance Solutions (ehemals ActivIdentity) liegt in Silicon Valley (Kalifornien). Weitere Informationen finden Sie unter: www.actividentity.com

ActivIdentity ist ein eingetragenes Markenzeichen in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer in den USA und/oder anderen Ländern.

HID Global GmbH

HID Global wurde 1991 gegründet und ist Teil der Unternehmensgruppe ASSA ABLOY Group und beschäftigt mehr als 2.100 Mitarbeiter am Hauptsitz in Irvine (Kalifornien) sowie in Niederlassungen, die mehr als 100 Länder betreuen. Zu den Hauptmarken des Unternehmens zählen HID®, ActivIdentity(TM) , FARGO® und LaserCard®. HID-Produkte werden weltweit von OEMs, Systemintegratoren und Applikationsentwicklern eingesetzt, um eine Vielzahl von Märkten zu bedienen. Hierzu zählen physische und logische Zugangskontrollsysteme inklusive starker Authentifizierung und Credential-Management, der Druck und die Personalisierung von ID-Karten, hochsichere Identifikationslösungen für den staatlichen Bereich, Identifikationstechnologien für die Kennzeichnung von Tieren sowie Applikationen für Industrie und Logistik.

Weitere Informationen zum Unternehmen lassen sich online unter www.hidglobal.com abrufen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.