HP startet Total Care Initiative

HP Total Care Services auf mittelständische Unternehmen ausgeweitet

Böblingen, (PresseBox) - HP Total Care bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) rund um die Uhr maßgeschneiderte Werkzeuge und Dienste, die Risiken wie teure Ausfallzeiten minimieren, Betriebskosten reduzieren und Kosten für die Inbetriebnahme senken. HP Total Care offeriert Unterstützung und Support für alle Phasen im technologischen Lebenszyklus mit dem Ziel, die Geschäftsprozesse der Kunden gegen Risiken abzusichern.

Das HP Support-Paket ist jetzt nicht mehr nur für die Druckersysteme und PCs von Privatkunden und kleinen Firmen erhältlich, sondern wurde auf die Server- und Speicher-Lösungen mittlerer Unternehmen, der so genannten Global 500.000, ausgeweitet.

Service und Support sind von entscheidender Bedeutung für mittelgroße Unternehmen, die in der Implementierung eines IT-Systems eine technische und finanzielle Herausforderung sehen. Mit den auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Werkzeugen und Services des Total-Care-Paketes schöpfen KMUs Investitionen in die technologische Infrastruktur optimal aus, verbessern Systemlaufzeiten und vereinfachen den IT-Betrieb.

HP Total Care für KMUs liefert auf diese Weise einen nachprüfbaren Return on Investment (ROI) und beinhaltet:

Ressourcen für die Entscheidungsfindung im Technologiesektor

- Online-Einkaufsführer inklusive technischer Detail-Information für das Sizing und die Konfiguration, der mittleren Unternehmen dabei hilft, das für sie richtige Server- und Storage-System auszuwählen.

- Finanzierungslösungen inklusive Leasing-Optionen, um Kunden bei der Kontrolle ihrer Gesamtbetriebskosten zu unterstützen.

Optionen zur Optimierung von Investitionen im Technologiesektor

- HP Care Pack Services offerieren eine breite Auswahl an kostenreduzierenden Support-Lösungen zu Festpreisen. Die Pakete enthalten Hardware- und Software-Support, proaktive Dienstleistungen, Netzwerk- und Sicherheitslösungen sowie die Unterstützung bei Installation und Inbetriebnahme.

- HP Proactive BladeSystem Services, auf KMUs zugeschnitten, helfen dabei, das Management und die Administration der gesamten Blade-Umgebung zu verbessern.

Dienste, die Unternehmensdaten sichern und Risiken minimieren

- Data Security Services, die Laufwerke überschreiben, um Informationen auch physikalisch unauffindbar zu machen.

- Funktionen und Ressourcen zur Wiederherstellung von Arbeitsbereichen, um im Katastrophenfall möglichst schnel den normalen Geschäftsbetrieb wieder aufnehmen zu können.

- Im Rahmen der Security Assessment Services nehmen Spezialisten von HP gründliche Sicherheitsüberprüfungen vor. Dazu gehören unter anderem „Gesundheits-Checks”, die dem firmeninternen Intranet auf den Zahn fühlen, sowie Überprüfungen der System- und Datenbank-Sicherheit.

Unternehmensrichtlinien für die Weiterverwendung von Alt-Technologie und den Umstieg auf neue Technik

- Rat in Transitions- und Upgrade-Fragen und ein Trade-in-Programm zur Abschätzung des Restwertes von Altgeräten.

- Kostengünstige Recycling-Programme zur Entsorgung von Altgeräten, die besonders den Anforderungen von Regierung und Öffentlicher Hand entgegenkom¬men. Dabei bleiben sämtliche Kundendaten geschützt. Wiederverwendungs- und Spenden-Option helfen solchen Anwendern, die von den alten Geräten noch profitieren können.

- Produkte, die auf Energieeffizienz ausgelegt sind.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

Das Recht auf Vergessenwerden und Künstliche Intelligenz

Ei­ne der größ­ten Her­aus­for­de­run­gen bei der Ein­füh­rung der DSG­VO stellt für vie­le Un­ter­neh­men das Recht auf Ver­ges­sen­wer­den dar. So räum­ten bei ei­ner re­prä­sen­ta­ti­ven Um­fra­ge 57 Pro­zent der deut­schen Un­ter­neh­men Schwie­rig­kei­ten in die­sem Be­reich ein.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.