Zange für Arbeiten mit Schlauch- und Federbandschellen

Besonders einfaches Handling

Heusenstamm, (PresseBox) - Im Jahr 2016 hat der Teilespezialist Herth+Buss Federbandschellen in das Sortiment Elparts aufgenommen. Jetzt folgt das ideale Werkzeug zur schnellen und sicheren Verarbeitung der Federbandschellen. Die Zange lässt sich einfach handhaben. Sie hat einen geriffelten Werkzeugkopf mit vertikalen und horizontalen Vertiefungen, die einen perfekten und sicheren Sitz der Schelle in der Zange garantieren. Das in seinen Maßen bestens auf enge Motorräume zugeschnittene Werkzeug eignet sich durch die genannten Vertiefungen für den kopfseitigen als auch seitlichen Einsatz gleichermaßen hervorragend. Damit hat der Teilespezialist jetzt das passende Montage- und Demontage-Werkzeug für alle Schellen im Angebot. Ein Wort zu den im Sortiment Elparts erhältlichen Federbandschellen: Gegenüber herkömmlichen Schlauchschellen hat diese Schellenart den Vorteil, dass sie sich im Einsatz (bei wechselnden Temperaturbedingungen) jeweils dem Durchmesser der zu befestigenden Leitungen anpasst.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.