PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 784140 (Kulzer GmbH)
  • Kulzer GmbH
  • Leipziger Straße 2
  • 63450 Hanau
  • http://www.heraeus-kulzer.com
  • Ansprechpartner
  • Daniela Schäfer
  • +49 (69) 921019-36

Neuer superweißer Artikulationsgips mit minimaler Abbindeexpansion

Volle Kontrolle beim Einartikulieren

(PresseBox) (Hanau, ) Heraeus Kulzer erweitert sein Angebot im Bereich der Dentalgipse um einen neuen Spezialgips. Dank modernster Verfahrenstechniken und dem Einsatz qualitativ hochwertiger Rohstoffe bietet der neue Artikulationsgips viele Vorteile für den Anwender. Durch seine superweiße Farbe ist der Gips nicht nur optisch ansprechend, sondern überzeugt den Anwender auch durch sein gutes Anmischverhalten und seine cremige Konsistenz. Der Artikulationsgips ist ab sofort unter den Namen OCTA-ARTI und MOLDA-ARTI im Produktportfolio von Heraeus Kulzer erhältlich.

Entscheidend für die Qualität der Gipsarbeit sind die Wahl und die Beschaffenheit des Materials passend zum Anwendungsgebiet. Der neue superweiße Gips ist speziell für das Einartikulieren von Modellen und für Vorwälle sowie Frässockel entwickelt worden. Durch die Verwendung von hochwertigen Alpha-Gipsen und Additiven konnte nicht nur die Farbe superweiß, sondern auch eine weiche, cremige Konsistenz und damit ein angenehmes Handanmischverhalten erzielt werden.

Mischungsverhältnis ideal für Artikulation mit Wölkchen

Die cremige Konsistenz bietet einen weiteren Vorteil: Durch das vorgegebene Mischungsverhältnis ist eine schöne Wölkchenartikulation mit glatten und blasenfreien Wölkchenrändern bestens möglich. Aufgrund der ausgewogenen Konsistenz besteht zudem eine gute Tragfähigkeit beim sofortigen Aufsetzen und Positionieren der verschlüsselten OK/UK-Situation – sogar bei schwereren Modellen. Das Einartikulieren wird mit dem neuen Gips also wesentlich erleichtert.

Überzeugender Expansionswert

Die extrem geringe Abbindeexpansion von 0,03 Prozent ist ein wichtiger Garant für die Lage und Dimensionsstabilität der Artikulation und garantiert eine korrekte Okklusion der Modelle. Beim Kontakt mit Wasser oder bei thermischen Einflüssen weist OCTA-ARTI einen guten Haftverbund zu Modell- und Sockelgipsen auf, sodass es nicht so leicht zu einer Trennung kommen kann.

Superweiß zu super Preis

Der neue Artikulationsgips kann ab sofort im Direktgeschäft unter dem Namen „OCTA-ARTI“ und im Handel unter dem Namen „MOLDA-ARTI“ bestellt werden.

In den Produkteigenschaften gibt es keine Unterschiede:


Dosierung: 100g Pulver zu 30 ml Wasser
Mischen: automatisch 30 sec. / manuell 60 sec.
Verarbeitungszeit ca. 3 min.
Erstarrung nach ca. 4 min.
Abbindeexpansion (2h) ca. 0,03%
Druckfestigkeit (1h) ca. 18 MPa
Der superweiße Gips ist im 25kg-Gebinde erhältlich und zeichnet sich durch ein optimales Preis-Leistungsverhältnis aus: UVP lt. Herstellerpreisliste: 63,- €; bei Handelsbezug gelten die Preise des Handelspartners.


Weitere Informationen zum neuen Spezialgips und dem gesamten Dentalgips-Sortiment von Heraeus Kulzer erhalten Praxen und Labore über die Hotline 0800.4372-522, im Internet unter www.heraeus-kulzer.de, sowie über die Heraeus Kulzer Fachberater im Außendienst.

Kulzer GmbH

Die Heraeus Kulzer GmbH ist ein weltweit führendes Dentalunternehmen mit Sitz in Hanau (Deutschland). Als verlässlicher Partner unterstützt das Unternehmen seit Jahrzehnten Zahnärzte und Zahntechniker mit einem umfassenden Produktangebot in der Ästhetischen Zahnheilkunde, Zahnerhaltung, Prothetik, Parodontologie und Digitalen Zahnheilkunde. Ihr Fachwissen und ihr Herzblut für den Dentalmarkt treiben die über 1.500 Mitarbeiter an 26 Standorten weltweit an. Sie verkörpern das, wofür der Name Heraeus Kulzer steht: Service, Qualität und Innovation.

Heraeus Kulzer gehört zur japanischen Mitsui Chemicals-Gruppe. Die Mitsui Chemicals Inc. (MCI) mit Sitz in Tokio ist mit über 14.300 Mitarbeitern bei 137 Tochtergesellschaften in 27 Ländern aktiv. Ihre innovativen und funktionalen Chemieprodukte sind in der Automobil-, Elektronik- und Verpackungsindustrie ebenso gefragt wie im Umweltschutz und im Healthcare-Bereich.