Heliocentris meldet 33 Prozent Umsatzwachstum bei Q3 Ergebnissen in 2009

(PresseBox) ( Berlin, )
Die Heliocentris Fuel Cells AG, Spezialist für umweltfreundliche Energiespeicherlösungen, gibt heute die vorläufigen Zahlen für die ersten neun Monate 2009 bekannt. Der Umsatz konnte gegenüber dem Vorjahreszeitraum trotz eines schwierigen Marktumfeldes um 33 Prozent auf EUR 2,27 Millionen gesteigert werden.

Dr. Andras Gosztonyi, CFO der Heliocentris Fuel Cells AG, erklärt: "Wir freuen uns, dass sich unsere Wachstumsstrategie auch in einem turbulenten Marktumfeld in ein signifikantes Umsatzwachstum übersetzt. Es zeigt, dass die Strategie nicht nur aggressiv sondern auch ausgewogen ist."

Das Unternehmen erzielte Konzernumsatzerlöse bis Ende September in Höhe von EUR 2,27 Millionen (Q1-Q3 2008: EUR 1,71 Millionen). Der Fehlbetrag belief sich auf EUR -2,05 Millionen (Q1-Q3 2008: EUR -1,74 Millionen).

Zum Quartalsende verfügte das Unternehmen über liquide Mittel in Höhe von EUR 4,45 Millionen. Die Zahlen sind nach HGB und sind untestiert.

Disclaimer

Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Heliocentris Fuel Cells AG beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Die Informationen in dieser Mitteilung stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.