Xtralis stellt HeiTel XOh SecurityPlus Software für die neue Produktlinie von fernprogrammierbaren Multi-Service-Gateways (RMGs) vor

Alle Xtralis RMGs sind nun mit umfassenden Funktionen für Best-in-Class-Sicherheit sowie eine Vielzahl von Dienstleistungen für das Gebäudemanagement und Business Intelligence ausgestattet

(PresseBox) ( Dublin, IRELAND, )
Xtralis, der weltweit führende Anbieter von Lösungen zur frühestmöglichen Erkennung und Verifizierung von Gefahren, stellte heute das HeiTel XOh fernprogrammierbares Betriebssystem vor, mit der die neue Produktlinie der Multi-Service-Gateways - die HeiTel CamDisc E, CamDisc + E, und HeiTel ipVG -ausgestattet sind. Diese Ankündigung kommt nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von ADPRO XOa, die ähnliche Funktionen für die ADPRO -Systeme bietet. Jetzt liefert Xtralis das gesamte Spektrum der RMGs mit einer Vielzahl von Dienstleistungen für das Gebäudemanagement und Business Intelligence.

Während die ADPRO XOA-Produktlinie über eine hohe Skalierbarkeit von bis zu 32 Kameras und Videoanalyse verfügt, ist die HeiTel XOH speziell für Märkte entwickelt, die bis zu 10 IP-Kameras oder analoge Kameras und 8 Videoanalyse-Kanäle auf dem gleichen System benötigen. XOH ist die ideale Wahl für Notruf-Service-Leitstellen (NSL) und Endnutzer mit Fernüberwachung. Mit erweiterten Analyse-Dienstleistungen und noch schnelleren Reaktionen für Marktsegmente, wie Versorgungsunternehmen, Handel, Banken, Autohäuser und vieles mehr. XOh bietet auch die weltweit besten mobilen Video-Streaming-Funktionen für Anwendungen im Bereich von Transport und Fahrzeugüberwachung. Auch die am Körper tragbaren Westen sind hiermit ausgestattet, so dass Ersthelfer und Polizei Videofeedback und Situationsbewusstsein zur Zentrale senden, um eine schnelle Datensicherung und lebensrettende Entscheidungen zu treffen.

Auf den neuen HeiTel CamDisc E, CamDisc + E, und ipVG RMGs läuft exklusiv die nun verfügbare XOh Software. XOh bietet eine nahtlose Anbindung an externe Detektoren, eine integrierte IntrusionTrace Bewegungserkennung, Video-Content Analyse, Remote-Video-Verifikation und eine jederzeit überprüfbare Übertragung über jedes Netzwerk. HeiTel-Lösungen sind seit Jahrzehnten weltweit in zentralen Leitstellen im Einsatz. Mit den Software-Funktionen und eine stärkeren Hardware-Leistung, können NSL ihren Kunden nun Leistungen, wie zusätzliche Videoanalyse für vielfältige Anwendungen zur Verfügung stellen.

Die HeitTel Multi-Service Gateways sind ideal für stationäre, mobile, temporäre und fern abgelegene Projekte, da sie mit einem geringen Stromverbrauch arbeiten und mit einer stoßfesten Festplatte inkl. Heizung ausgestattet werden können.

Um mehr über das HeiTel XOH fähigen Portfolio von RMGs zu erfahren, besuchen Sie www.xtralis.com/XOh.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.