HeiTel: Überblick mit der Video-Wall-Software CamControl MV

(PresseBox) ( Molfsee, )
Mit dem neuen Software-Produkt CamControl MV (Multi-View) schafft HeiTel Übersicht in Video-Leitstellen.

64 IP-basierende Live- und aufgezeichnete Videostreams kann die neue Software CamControl MV (Multi-View) auf bis zu 4 Monitoren darstellen. Die Videostreams können aus einer Auswahl von 64 unabhängigen HeiTel-Bildsendern stammen. Über die HeiTel-Systeme wertet CamControl MV sowohl analoge als auch IP-Kamerasignale aus. Das Layout der Bildfenster kann frei definiert und in benutzerspezifischen Layoutprofilen gespeichert werden. PTZ-Kameras lassen sich über CamControl MV ebenso wie Relais intuitiv fernsteuern. Auch Voralarmsequenzen und Festplattenarchive können über die Online-Verbindung ausgewertet werden.

Diese Leistungsmerkmale kombiniert mit komfortabler Bedienung machen die Video-Wall-Software CamControl MV zum Zeit sparenden Vorschau-Monitor. CamControl MV lässt sich problemlos in neue sowie bestehende Video-Leitstellen, NSLs und lokale CCTV-Anlagen integrieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.