Neuer Sportstar

Eibach Pro-Kit und Pro-Spacer für die Mercedes B-Klasse

(PresseBox) ( Finnentrop, )
Die neue B-Klasse von Mercedes ist ebenso praktisch wie ihr erfolgreicher Vorgänger, wirkt aber zugleich durch die fl achere, aerodynamischere Karosserie sportlicher und eleganter.

Eibach knüpft an diese Entwicklung mit seinen Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern an. Damit bewegt sich der Mercedes näher am Asphalt und überzeugt durch agiles Fahrverhalten. Auch optisch wird aus der B-Klasse ein knackiger Kompaktsportler. In puncto Komfort müssen die Insassen weiterhin auf nichts verzichten.

Wer die kraftvolle Linienführung der markanten B-Klasse zusätzlich betonen möchte, erhält mit den Eibach Pro-Spacer Spurverbreiterungen aus Aluminium genau das richtige Zubehör.

Selbstverständlich besitzen die im gut sortierten Fachhandel erhältlichen Eibach Fahrwerkskomponenten einen hochwertigen Korrosionsschutz und sind TÜV geprüft.

Pro-Kit

- Top-Performance Handling
- Absenkung des Fahrzeugschwerpunktes um bis zu 40 mm
- Progressive Federungscharakteristik
- Optimale Fahrqualität
- Komponente des Eibach Pro-Systems

Pro-Spacer

- Verbreitern Sie Ihre Spur - für besseres Handling und sportlichere Optik
- Gefertigt aus hochfestem Aluminium
- Formvollendete Passform
- Dauerfestigkeit aller Typen nach modernsten Verfahren geprüft
- Hochwertiger Korrosionsschutz durch Spezialbeschichtung (Salzsprühtest nach DIN 50021)
- Hoher Gewichtsvorteil gegenüber Spurverbreiterungen aus Stahl
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.