Mut zu aufregenden Kurven

Eibach Pro-Kit und Pro-Spacer für den neuen Ford Fiesta

(PresseBox) ( Finnentrop, )
Für die beste Performance. Für Fahrer mit höchsten Ansprüchen.

Da wird bis zur Serienreife noch viel Extravaganz verloren gehen, spekulierten viele, als Ford seine aufregende Kleinwagenstudie Verve präsentierte. Doch Köln hat Mut bewiesen: Zwar hat sich der Name geändert, die innovativen Proportionen jedoch sind geblieben. Die Form der Karosserie huldigt knackigen Kurven, das Fahrwerk sehnt sich geradezu nach ihnen. Insbesondere mit den optionalen Eibach Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern macht das Durchfahren von Serpentinen jede Menge Spaß. Doch der neue Fiesta möchte neben Landstraßen auch die Städte erobern, weshalb die Außenlänge unverändert kurze 3,95 Meter beträgt. Trotz der kompakten Maße wirkt das Auto mit der neuen Ford-Linie
"kinetic design" überaus kräftig gebaut. Für den letzten Touch sorgen die Pro-Spacer Aluminium-Spurverbreiterungen von Eibach. Damit liegt man immer richtig: Sowohl beim Look als auch auf der Straße.

Selbstverständlich besitzen die im gut sortierten Fachhandel erhältlichen Eibach Fahrwerkskomponenten einen hochwertigen Korrosionsschutz und sind TÜV-geprüft. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufshotline: +49 (0) 27 21 / 511-342.

Pro-Kit

- Top-Performance Handling
- Absenkung des Fahrzeugschwerpunkts um ca. 30 mm
- Progressive Federungscharakteristik
- Optimale Fahrqualität
- Komponente des Eibach Pro-Systems

Pro-Spacer

- Gefertigt aus hochfestem Aluminium
- Hoher Gewichtsvorteil gegenüber Spurverbreiterungen aus Stahl
- Formvollendete Passform durch geringe Fertigungstoleranzen, resultierend in ausgewogener Radbalance
- Hochwertiger Korrosionsschutz durch Spezialbeschichtung (Salzsprühtest nach DIN 50021)
- Dauerfestigkeit aller Typen nach modernsten Verfahren geprüft
- Verfügbar für nahezu alle populären Fahrzeugtypen im Markt
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.