Dem Puls der Straße näher sein

Mit Eibach Fahrwerkskomponenten und dem neuen Opel Astra

(PresseBox) ( Finnentrop, )
Der neue Opel Astra punktet durch die perfekte Synthese aus Form und Funktion. Mit 4,42 Metern bietet der elegante Rüsselsheimer in der Länge Überdurchschnittliches und seinen Passagieren somit einen äußerst großzügigen Innenraum. Trotz seiner Größe ist der Astra ein überaus agiles Fahrzeug. Dieses kann mit den optionalen Eibach Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern (€ 151,-) weiter optimiert werden, die den Kompakten näher an die Straße bringen. Ein perfektes Fahrbahn-Feedback zu erhalten, bedeutet für Eibach jedoch keinesfalls, dem Fahrer auch jede Unebenheit und jedes Schlagloch ungefiltert mitzuteilen.

Das ultimative Werkzeug für eine individuelle Einstellung der Fahrzeughöhe stellt das komplette Pro-Street-S Gewindefahrwerk (€ 776,-) dar. Durch das veränderbare Setup kann der Astra-Pilot über den optischen und fahrdynamischen Charakter seines Autos selbst bestimmen. Die Eibach Pro-Spacer Spurverbreiterungen (von € 38,- bis € 127,-) sind eine weitere Ergänzung. Im Zusammenspiel mit den spannungsgeladenen Konturen der Fahrzeugflanken lassen sie den neuen Opel noch muskulöser erscheinen.

Alle UV-Preise verstehen sich exklusive MwSt.

Selbstverständlich besitzen die im gut sortierten Fachhandel erhältlichen Eibach Fahrwerkskomponenten einen hochwertigen Korrosionsschutz und sind TÜV geprüft.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.