PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 487798 (Heiler Software AG)
  • Heiler Software AG
  • Mittlerer Pfad 5
  • 70499 Stuttgart
  • http://www.heiler.com
  • Ansprechpartner
  • Benjamin Rund
  • +49 (711) 13984-360

ZITEC Industrietechnik GmbH entscheidet sich für Heiler Product Information Management (PIM) Lösung

ZITEC setzt als integrierter Supply-Chain-Partner der Industrie auf Performance und zentrale Produktdaten

(PresseBox) (Stuttgart, ) Die ZITEC Industrietechnik GmbH, ein Dienstleister im Bereich Lagerungs-, Antriebs- und Fluidtechnik, entscheidet sich für das Heiler Enterprise Product Information Management (PIM) und setzt damit auf eine zentrale Plattform für Produktdaten und den Einstieg in das Multichannel Business.

Für ZITEC bestand die große Herausforderung darin, die von über 2.500 Lieferanten bereitgestellten und meist uneinheitlich strukturierten Daten zentral zu verwalten. Bisher geschah das manuell und in verschiedenen Systemen und Formaten. Mit einer Datenbasis von über 700.000 Einträgen und 100.000 Artikel ab Lager entstand schnell der Bedarf nach einer professionellen Product Information Management Lösung. "Jeder Hersteller hat seine eigene Sichtweise auf seine Produktdaten. So kann es sein, dass wir von den Herstellern unterschiedliche Datenqualitäten erhalten, die 1:1 nicht zu verwenden sind. Deshalb standen für uns vor allem die Harmonisierung und Klassifizierung der Daten im Vordergrund", so Marco Walther, Leiter E-Business bei ZITEC.

Das Heiler Product Information Management (PIM) bietet besonders im Bereich Datenexport von Massendaten exzellente Performance und lässt sich dank zertifizierter Schnittstellen in vorhandene SAP-Systeme integrieren. "Wir haben lange am Markt nach einer für uns passenden Lösung gesucht. Die entscheidenden Kriterien für die Heiler Product Information Management Lösung waren vor allem eine nahtlose Integration in unsere zukünftige SAP-Landschaft und die Performance beim Datenexport. Hier bietet das Heiler PIM gegenüben den Wettbewerbern einen klaren Vorteil.", erklärt Marco Walther.

Auch der Onlineshop ist für ZITEC ein wichtiges Wachstumsinstrument im Multichannel Vertrieb mit immer steigender Bedeutung. Grundlage dessen ist eine solide Datenbasis. "Mit dem Heiler Product Information Management wollen wir hier den nächsten großen Schritt machen in Richtung Datenqualität.", so Walther. Der bisherige Online-Shop soll mit der Einführung des Heiler PIM-Systems neu gestaltet werden und Kunden neben gut aufbereiteten Produktdaten auch Möglichkeiten des Cross-Sellings und Konfigurationen bieten.

Über ZITEC Industrietechnik GmbH

Die ZITEC Industrietechnik GmbH mit Hauptsitz in Plattling/Bayern ist ein modernes Handels-, Technik- und Dienstleistungsunternehmen. ZITEC bietet ein qualitativ hochwertiges Sortiment in den Bereichen Lagerungstechnik, Antriebstechnik, Fluidtechnik und technischen Maschinenelementen für Instandhaltung und Maschinenbau. Rund 100.000 Artikel sind sofort ab Lager verfügbar. Eine schnelle Lieferung, technischer Service und kaufmännische Dienstleistungen komplettieren das Spektrum. Zukunftsweisende Konzepte, eine breite Leistungspalette sowie der Mut zu neuen Lösungen machen ZITEC zu einem innovativen Unternehmen in der Branche. Über 250 Mitarbeiter, davon rund zwei Drittel mit technischer Ausbildung, stellen an allen fünf Unternehmensstandorten einen professionellen wie individuellen Service für die Kunden aus den Bereichen Industrie, Maschinenbau und Technischer Handel sicher.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.