Heiler Software AG stimmt über neuen Aufsichtsrat ab

Ehemaliger CFO der SAP kandidiert auf der Hauptversammlung am 17. März 2004 für Sitz im Aufsichtsrat

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Die Heiler Software AG will ihr Kontrollgremium neu ordnen: Neben den bestehenden Mitgliedern Klaus-Dieter Laidig und Rainer Kirchdörfer stellt sich Dieter Matheis, ehemals Chief Financial Officer der SAP AG, der Hauptversammlung der Heiler Software AG zur Wahl für den neuen Aufsichtsrat.

Nachdem Prof. Dr. Dr. Bullinger zum 31.12.2003 auf eigenen Wunsch aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, haben die verbleibenden Mitglieder beschlossen, auf der ordentlichen Hauptversammlung am 17. März 2004 in Stuttgart zunächst ihre Ämter niederzulegen, um sich dann für eine volle Amtsperiode von fünf Jahren zur Wiederwahl zu stellen.

Zu ihrer fünften ordentlichen Hauptversammlung lädt die Heiler Software AG die Aktionäre am 17. März 2004 um 10 Uhr ins Haus der Wirtschaft in Stuttgart ein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.