PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 101841 (Heidelberger Druckmaschinen AG)
  • Heidelberger Druckmaschinen AG
  • Kurfürsten-Anlage 52-60
  • 69115 Heidelberg
  • http://www.heidelberg.com
  • Ansprechpartner
  • Matthias Hartung
  • +49 (6221) 9250-77

Neue Ausgabe des "Profi Tipp" der Print Media Academy

Justierung von Walzen in Farb- und Feuchtwerk

(PresseBox) (Heidelberg, ) Mit den Tipps vom Profi für den Profi unterstützt die Print Media Academy (PMA) der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) alle Mitarbeiter in Druckereien schnell und unkompliziert dabei, Herausforderungen beim Druck zu meistern. Darüber hinaus tragen die Tipps in Heftform dazu bei, mögliche Druckprobleme bereits im Vorfeld zu vermeiden.

Die aktuelle Ausgabe "Walzen in Farb- und Feuchtwerk" befasst sich unter anderem mit den Themen Justage von Farb- und Feuchtwerk, Shore-Härte, Walzenpflege und Pressstreifenjustage. Alle Fachbegriffe werden anschaulich erklärt, so dass auch Drucker mit wenig Erfahrung sich gut zurechtfinden.

Der "Profi Tipp" ist ein kostenloser Ratgeber der Print Media Academy. Bisher erschienen in dieser Reihe die Titel "Feuchtmittel im Offsetdruck" sowie "Tipps bei Problemfällen im Drucksaal".

Darüber hinaus veröffentlicht die Print Media Academy auch andere Publikationen: Die Buchreihe "Konzepte & Lösungen" befasst sich mit Management-Themen aus dem Bereich der Printmedien-Produktion und die Buchreihe "X.Media.Management" vermittelt praxisrelevante Themen im Wandel der Medientechnologien. "World of Print Media" ist eine interaktive Lernsoftware, die es ermöglicht, im Selbststudium alles Wichtige zu den Technologien der Vorstufe, den Druckverfahren und der Weiterverarbeitung zu erlernen.

Sämtliche Publikationen können kostenlos im Internet bestellt werden: www.print-media-academy.com.

Heidelberger Druckmaschinen AG

Die Heidelberger Druckmaschinen AG ist mit rund 24.200 Mitarbeitern in mehr als 170 Ländern weltweit führender Lösungsanbieter für die Printmedien-Industrie. Mit Hauptsitz in Heidelberg, Deutschland, bietet das Unternehmen Produkte von der Druckvorstufe über die unterschiedlichsten Druckverfahren bis hin zur Weiterverarbeitung. So entwickelt und fertigt die Heidelberg Gruppe Software, elektronische Prepress-Produkte, Bogenoffset-, Rollenoffset- und digitale Druckmaschinen sowie Weiterverarbeitungssysteme. Das Unternehmen hat bei weitem das größte Service- und Vertriebsnetz der Branche. Mit 18 internationalen Standorten und 250 Vertriebsniederlassungen werden 240.000 Kunden weltweit optimal betreut. Heidelberg generiert seinen Umsatz zu 85 Prozent durch eigene Vertriebsgesellschaften. Im Geschäftsjahr 2002/2003 erreichte Heidelberg einen Umsatz von rund 4,1 Milliarden Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.