Schublade öffne dich - immer, sicher, zuverlässig

Grass GmbH setzt auf Teststand von Hegewald & Peschke

Nossen/ Höchst (Österreich), (PresseBox) - .
- Inbetriebnahme: Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH liefert Schubladenteststand an die Grass GmbH
- Abgeschlossen: Nach intensiven Testläufen ist die Prüfmaschine jetzt zuverlässiger Bestandteil der Qualitätssicherung und Entwicklung
- Auf und Zu: Die Neuentwicklung realisiert komplexe Prüfungen an innovativen Bewegungssystemen, wie automatisches Auswerfen und Einziehen

Der Testbetrieb eines neu entwickelten Schubladenteststandes der Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH ist erfolgreich abgeschlossen. Die Prüfmaschine wird jetzt bei der Grass GmbH, einem der weltweit führenden Hersteller von Möbelbeschlägen und Verarbeitungsmaschinen, eingesetzt. Der Schubladenteststand verfügt über ein intelligentes Greifersystem für die hochpräzise und flexible Prüfung von Funktionsbeschlägen. Die Grass GmbH führt mit der Prüfmaschine Dauerverschleiß- und Überlasttests an Schubladen durch. Zusätzlich können komplexe Bewegungsabläufe, wie das automatische Auswerfen und Einziehen entsprechend unternehmenseigener Qualitätsrichtlinien geprüft werden. Die neue Anlage bietet eine flexible Prüfplanung, umfangreiche Messwerteerfassung sowie zahlreiche Auswertefunktionen.

Schubläden beherbergen Dinge des täglichen Gebrauchs, helfen dabei, Ordnung zu halten und müssen zum Teil hohen Belastungen standhalten. Hundertausende Mal wird eine herkömmliche Schublade geöffnet und wieder geschlossen. Um den Anwenderkomfort zu steigern, werden für den jeweiligen Bewegungsablauf anspruchsvolle Funktionsbeschläge entwickelt. Diese ermöglichen bspw. automatisches Einziehen einer Schublade oder das Auswerfen durch leichte Druckbelastung. Auf die Herstellung dieser Art von Bewegungssystemen hat sich die Grass GmbH spezialisiert. Aufgrund des wachsenden Prüfaufkommens und den hohen Anforderungen der hauseigenen Qualitätssicherung setzt das österreichische Unternehmen jetzt einen neu entwickelten Schubladenteststand der Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH ein.

Michael Reill, Leiter Testlabor bei der Grass GmbH zieht eine positive Bilanz des Testbetriebes: „Der Schubladenprüfstand von Hegewald & Peschke verfügt über eine zuverlässige und flexible Software. Mit deren Hilfe können wir verschiedene Prüfbedingungen und -abläufe an den Bewegungssystemen simulieren. Von Projektbeginn an konnten wir unsere spezifischen Anforderungen in die Entwicklung der Steuerungssoftware der Maschine einbringen. Das war uns sehr wichtig, denn wir stellen sehr hohe Qualitätsanforderungen an unsere Produkte. Bei der Meß- und Prüftechnik legen wir daher großen Wert auf Präzision, Belastbarkeit und Wirtschaftlichkeit. Der Teststand der Hegewald & Peschke GmbH hat uns sowohl beim Einsatz in der Qualitätssicherung als auch in der Forschung & Entwicklung überzeugt.“

Prüfen im Akkord: Eine Schublade – 100.000 Zyklen

Die Neuentwicklung aus dem Hause Hegewald & Peschke vereint einen hohen qualitativen Anspruch mit einer universellen Funktionsweise. Mit dem Schubladenteststand werden verschiedenartige Versuche an Verbindungsbeschlägen zur Dauerbelastung, Materialermüdung und Stabilität durchgeführt. Zudem erfüllt die Anlage alle Anforderungen der Dauertests aus den Normen DIN EN 14074, DIN EN 14749 und DIN EN 15338 zur Schubladenprüfung. Darüber hinaus sind auch Tests mit vergleichsweise anspruchsvollen Bewegungsabläufen möglich, deren Anforderungen bisher nicht in standardisierten Normen definiert sind. Dazu gehören bspw. das manuelle oder automatische Auswerfen in Folge einer leichten Druckbelastung.

Das Besondere am Prüfablauf sind die hohen Zyklenzahlen, denn aussagekräftige Ergebnisse werden oftmals erst nach 60.000 bis 80.000 Zyklen ermittelt. Hierdurch ergeben sich hohe Anforderungen an den Prüfling und den Teststand. Daher hat sich die Hegewald & Peschke GmbH für eine besonders verschleißarme Mechanik entschieden, die speziell für den Dauerbetrieb konzipiert wurde.

Einsatz in Qualitätssicherung sowie Forschung & Entwicklung

Die Prüfläufe sind Teil der Entwicklung neuer Funktionsbeschläge und Bewegungssysteme. Daher werden spezielle Vorschriften und Normen sowie Zertifizierungen offizieller Prüfinstitute zielgerichtet in den Entwicklungsprozess einbezogen. Zudem werden am Teststand stichprobenartige Prüfungen fertigungsbegleitend durchgeführt. Damit ist auch in der regulären Serienfertigung eine konstant hohe Qualität sichergestellt.

Vor der Umstellung auf den neuen Teststand der Hegewald & Peschke GmbH arbeitete die Grass GmbH mit Prüfständen, auf denen nur lineare Bewegungen mit zwei Endpunkten eingestellt werden konnten. Die neue Anlage realisiert wesentlich umfangreichere Messwerteerfassungen und frei programmierbare Abläufe.

Anspruchsvolle Prüfsoftware für besondere Prüfsituationen

Mit Hilfe der Software LabMaster ist es möglich, Bewegungsabläufe weitestgehend frei zu programmieren. Verschiedene Geschwindigkeiten und Reaktionen auf Ereignisse, wie bspw. das Erreichen einer vorher definierten Position, Kraft oder Zeitmarke können im Prüfplan flexibel und benutzerfreundlich definiert werden.

Die Software der Hegewald & Peschke GmbH synchronisiert im Verlauf des Prüfvorganges die Bewegung von 3 Greifern. Damit können bis zu 3 Schubkästen gleichzeitig geprüft werden. Zudem ist die Aufnahme der Prüflinge flexibel an verschiedene Schubkastenbreiten anpassbar.

Der speziell entwickelte Greifmechanismus erlaubt das individuelle Greifen und Loslassen jedes einzelnen Prüflings. Hierbei steuern optische Sensoren den Schließvorgang vollautomatisch. Dadurch kann neben der starren Mitnahme der Schubladen auch das freie Einlaufen in die Endlage bzw. das freie Ausrollen nach Auswerfen durch die prüflingseigene Auswurfeinheit realisiert werden. Bei Überschreitung einer individuell einstellbaren Kraft schaltet sich die Anlage automatisch ab. Der Prüfling bleibt so bei auftretenden Schwergängigkeiten unversehrt und kann auf Fehler untersucht werden.

Auch ein Wechsel zwischen Kraft- und Wegregelung ist jederzeit im Zyklus möglich. Dadurch erzielt man im Gesamtprüfverfahren eine erhebliche Zeiteinsparung und steigert die Flexibilität. Über die Software reguliert der Anwender die Anforderungen und Parameter der Testläufe individuell. Der Umfang der aufzuzeichnenden Daten kann in der Definition des Prüfablaufes ebenfalls vorgegeben und angepasst werden. Damit verringert sich das Datenaufkommen auf die jeweils relevanten Kennwerte.

Über die Grass GmbH

Seit mehr als sechzig Jahren zählt GRASS zu den international führenden Herstellern von Möbelbeschlägen und Verarbeitungsmaschinen. Führungs- und Scharniersysteme von Grass bewegen die Möbel wohlbekannter, industriell gefertigter Premium-Marken und jene des hochstehenden Handwerks. GRASS folgt der Vision „Hersteller in die Lage zu bringen, ihre hochwertigen Möbel noch designorientierter, ergonomischer, funktioneller und komfortabler zu gestalten und gleichzeitig noch rationeller zu produzieren.“ Weitere Informationen über die Grass GmbH finden Sie im Internet unter www.grass.at.

Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH

Der Mess- und Prüftechnik-Spezialist mit Sitz in Nossen bei Dresden entwickelt, produziert und vertreibt seit 1990 hochwertige Maschinen, Komponenten und Softwarelösungen zur Werkstoff-, Bauteil- und Komponentenprüfung. Hierzu gehören z. B. Universalprüfmaschinen, Härteprüfgeräte, Bauteil- und Möbelprüfstände sowie verschiedene Längenmessvorrichtungen für Industrie und Forschung. Die ca. 65 Mitarbeiter des Unternehmens mit Vertriebsbüros in ganz Deutschland bieten zudem verschiedene Services rund um das Thema Prüfen und Messen sowie die Nachrüstung von Universalprüfmaschinen. In den Bereichen Konstruktion und Softwareentwicklung pflegt Hegewald & Peschke enge Kooperatio-nen mit Hochschulen und Fraunhofer-Instituten, wodurch das hohe Niveau der Produkte sowie deren technische Aktualität sichergestellt werden. Hegewald & Peschke wurde nach ISO 9001 zertifiziert und betreibt ein eigenes DKD-Kalibrierlabor. Weitere Informationen über die Hegewald & Peschke GmbH finden Sie im Internet unter www.hegewald-peschke.de.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.