Havas holt Darren Richardson von BBDO

Düsseldorf, (PresseBox) - Havas läutet die nächste Phase der Transformation ein und holt den internationalen Top-Kreativen Darren Richardson von BBDO an den Standort Düsseldorf. Darren wird eine Doppelrolle bekleiden: Zum einen wird er als Chief Creative Officer bei Havas Düsseldorf die Verantwortung für das kreative Produkt übernehmen, zum anderen als Digital Executive Creative Director für Havas Europe dazu beitragen, das europäische Profil der Gruppe weiter zu schärfen. Andreas Henke, der die Agentur am Rhein die letzten drei Jahre als CCO mit geführt hat, wird die Agentur verlassen.

Der Engländer Richardson war seit 2012 als Chief Creative Officer und Managing Director sowohl für BBDO Düsseldorf, als auch die Schwesteragentur Proximity Worldwide tätig. In dieser Zeit war er maßgeblich daran beteiligt, dass BBDO Düsseldorf durch zahlreiche New Business Gewinne signifikant gewachsen ist. Darren gewann in seiner Karriere eine Vielzahl an internationalen Awards. Vor seiner Zeit bei BBDO war er in verschiedenen Director-Positionen bei Agenturen wie R/GA, ISOBAR, 180 Amsterdam sowie Crispin Porter + Bogusky tätig.

„Mit Darren gehen wir unseren eingeschlagenen Weg konsequent weiter: die Konzentration auf Kreation, Integration und Kollaboration. Und genau dafür steht Darren. Außerdem ist er ein cooler Typ, ein toller Mensch, einfach eine große Bereicherung für Havas“, so Eric Schoeffler, Executive Creative Director Europe. „Ich danke Andreas Henke, der in seiner Zeit in Düsseldorf vieles bewegt hat. Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute.“

Havas hat vor knapp 12 Monaten einen Veränderungsprozess gestartet. Ein Fokus liegt dabei auf der Umsetzung der weltweiten Network-Strategie – der Zusammenführung der Creative- und Media Services.

Darren Richardson erklärt seinen Wechsel wie folgt: „Ich hatte eine sehr erfolgreiche und tolle Zeit bei BBDO. Ich suchte nun aber nach einer neuen Herausforderung. Nach intensiven Gesprächen mit Eric, Thomas und Chris Hirst, war für mich schnell klar, dass Havas mit einer klaren Vorstellung für die künftige Gruppe sowie dem großen dafür notwendigen Gestaltungsspielraum genau dies bietet.“

 

 

HAVAS Holding Deutschland GmbH

Havas wurde 1835 in Paris gegründet. Die Havas Group ist das größte inhabergeführte Network mit über 20.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. In Deutschland ist Havas u. a. mit der Havas Creative Group und der Havas Media Group vertreten. Die Havas Creative Group bringt Experten aus den Bereichen Kreation, Media und Data zusammen und bietet integrierte Lösungen zur Markenführung an. Havas Germany ist an vier Standorten vertreten: Havas Düsseldorf, Havas München sowie Havas PR & Havas Content und Havas beebop mit Sitz in Hamburg. Die Havas Media Group ist in Frankfurt ansässig.

Die Services von Havas Germany decken den kompletten Marketing-Mix ab: von klassischer Kommunikation, Digital, CRM, Public Relations, Social Media, Ambient Media, Design bis hin zu Healthcare. Zu den Kunden von Havas Germany zählen u. a. PayPal, n-tv, Savencia (Fol Epi, Brunch), Peugeot, Citroën, Reckitt Benckiser (Scholl, Dobendan), granini, Olympus, Mondelez, Campari, Linde, RaboDirect sowie Universal Pictures.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.