Bau, Planung Betriebsrecht und Vergabe im Bahnbau

Weiterbildung Eisenbahnverkehr im Haus der Technik

(PresseBox) ( Berlin, )
Das Seminar " Eisenbahnverkehr: Bau- und Betriebsrecht " am 23. März 2011 wendet sich an Praktiker, Informationen zur Sicherheit und zur neuen Bauaufsicht EBA Besonderes Augenmerk wird auf die Reform des Vergaberechts 2009 sowie auf die anstehende VOL/A-Novelle gelegt.

Außerdem erhalten Fachleute Informationen, die im Bahnbau oder in den sonstigen schienengebundenen Verkehrsbereichen mit Ausschreibungen befasst sind.

In dem Praxis-Seminar " " am 14. April 2011 erhalten die Teilnehmer einen Überblick über alles Wissenswerte zur Bauüberwachung und zu den wesentlichen Änderungen der Verwaltungsvorschriften über die Bauaufsicht im Bahnbau.

Details und Anmeldung finden Sie unter:
www.hdt-eisenbahn.de

Information Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.- Ing.- päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter www.hdt-essen.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.