Nach der Reform: Eine GmbH gründen und führen

(PresseBox) ( Freiburg, )
Die umfassendste Reform des GmbH-Gesetzes seit mehr als 100 Jahren ist am 1. November 2008 in Kraft getreten. In Deutschland gibt es rund eine Million Unternehmen mit der Rechtsform einer GmbH. Für diese Unternehmen gibt es jetzt einige Änderungen. Zum Beispiel beim Insolvenzfall: dort wird es fortan eine Jahresfrist geben, so dass einem Missbrauch entgegengewirkt wird. Unternehmensgründungen sollen erleichtert und beschleunigt werden. Der Wettbewerbsnachteil gegenüber ausländischen Rechtsformen, wie der englischen Limited, soll zudem verbessert werden. Wie kann eine GmbH in Zukunft gegründet werden? Welche Voraussetzungen muss man mitbringen? Welche Vor- und Nachteile gibt es gegenüber anderen Rechtsformen? Wie erkennt man eine Krise frühzeitig? Diese Fragen und was sonst noch zu beachten ist erklärt der Haufe Ratgeber plus "GmbH - Erfolgreich gründen und führen". Alle Neuerungen durch die GmbH-Reform, dem sogenannten Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) werden umfassend erklärt.

Zum Ratgeber gehört eine CD-ROM mit zahlreichen Checklisten, Musterverträgen, Rechnern und Gesetzestexten. Für individuelle Fragen bietet Haufe zusätzlich zum Buch einen besonderen Service: jeder Ratgeber enthält einen Gutscheincode. Mit dem erhalten Buchkäufer eine kostenlose Expertenberatung auf http://www.haufe.de/ratgeber .

Der Autor Rocco Jula ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. In seiner Funktion als Anwalt, Wissenschaftler und Dozent hat er bereits zahlreiche Aufsätze und Bücher zum GmbH-Recht veröffentlicht.

"GmbH - Erfolgreich gründen und führen"
Von Rocco Jula
3., aktualisierte Auflage 2009, Broschur, ca. 200 Seiten, 18,80 Euro
Rudolf Haufe Verlag, Niederlassung Planegg bei München
ISBN 978-3-448-09124-3
Bestell-Nr. 06154-0003
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.