Motivation: Wollen, Können und Dürfen müssen zusammenspielen

Freiburg, (PresseBox) - Mitarbeiter und Führungskräfte, die beim Thema Motivation lediglich an Ansporn und Ziele denken, verschenken Potential und Leistung. "Ebenso wichtig wie das Wollen sind das Können und das Dürfen", sagt Rainer Niermeyer, Mitglied der Geschäftsleitung bei der Kienbaum Management Consultants GmbH und erfahrener Karrierecoach.

In der Neuauflage seines 196-seitigen Buches "Motivation - Instrumente zur Führung und Verführung" zeigt der Experte deshalb nicht nur, wie Mitarbeiter und Führungskräfte ihre eigenen Beweggründe, Träume und Bedürfnisse erkunden. Niermeyer geht auch ausführlich auf Kompetenzen und Fähigkeiten ein, mit denen die Motivation im Alltag umgesetzt werden kann. Der Autor empfiehlt, Fachkompetenzen, Methodenkompetenzen und Soft Skills zu analysieren und durch Weiterbildungen auszubauen. Verschiedene Kompetenz-Tests unterstützen den Leser, einen Überblick über die eigenen Fähigkeiten zu erhalten. Zudem zeigt der Experte, wie sich Skills bereits im Joballtag verbessern lassen. "Fehler stellen eine wichtige Informationsquelle für die persönliche Entwicklung dar. Sie zeigen, an welchen Stellen Schwierigkeiten aufgetreten sind und wo Handlungsbedarf besteht", sagt er und nennt Regeln für den konstruktiven Umgang mit Fehlern.

Zudem beschreibt der Autor verschiedene Handlungsrahmen, in denen sich Motivation entfalten lässt. So hat Niermeyer beobachtet, dass viele demotivierte Menschen ihre Möglichkeiten nicht ausreichend ausschöpfen - weil sie beispielsweise keine Entscheidungen treffen oder diese herauszögern. Als eine einfache Regel empfiehlt er "Love it, change it or leave it": Wer nicht auf einer Position bleiben will, sollte sie verlassen. Wer Veränderungen für möglich hält, der sollte die Initiative ergreifen. Und wer an seinem Platz bleiben will, sollte ihn zu lieben lernen.

Abschließend erfahren Leser, welche Ursachen Motivationsprobleme haben können und wie beispielsweise die Faktoren Vergütung, Verantwortung und Perspektiven die Motivation beeinflussen. Der Titel ist sowohl für interessierte Leser konzipiert, die ihre Eigenmotivation verbessern wollen als auch für Führungskräfte und Manager, die die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter steigern möchten. Aus diesem Grund enthält das Buch neben den Expertentipps zahlreiche Tests, Kopiervorlagen und Arbeitsmittel.

"Motivation - Instrumente zur Führung und Verführung" Rainer Niermeyer 2. Auflage 2007, 196 Seiten, Broschur, 24,95 Euro Rudolf Haufe Verlag, Niederlassung Planegg bei München. ISBN 978-3-448-07843-5 Bestell-Nr. 00195-0002

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG - Ein Unternehmen der Haufe Gruppe

Die Haufe Mediengruppe ist eines der führenden deutschen Medienunternehmen für hochwertige Fachinformationen und leistungsstarke Anwendersoftware in den Bereichen Wirtschaft, Recht, Steuern. Die rund 1.000 Mitarbeiter betreuen mehr als 800 Produkte sowie jährlich 150 Neuerscheinungen. Dazu gehören marktführende Software-Programme, wie z.B. aus der Haufe OfficeLine oder von Lexware. Zahlreiche Online-Portale öffnen den Weg zu aktuellem Wissen, Communities und Foren im Internet.
Die Haufe Mediengruppe betreut über 1 Million Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.