PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 641363 (hauer GmbH)
  • hauer GmbH
  • An der Raumfabrik 31A
  • 76227 Karlsruhe
  • http://www.elevatorshop.de
  • Ansprechpartner
  • Kai Besemer
  • +49 (721) 94795-0

Einfach genial

Die neue Elevatorshop-App revolutioniert das Ersatzteilwesen

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die neue "Elevatorshop-App" der Karlsruher hauer GmbH sorgte für eine kleine Sensation auf der Fachmesse Interlift 2013 in Augsburg. Das Programm liefert im Schnellzugriff die Abmessungen und Fotos von mehr als 11.000 Aufzugsersatzteilen von 25 Herstellern und läuft auf allen handelsüblichen Smartphones und Tablets. Fachleute, die den praktischen Ersatzteil-Assistenten am Stand ausprobierten, waren im Handumdrehen mit der Bedienung vertraut und erkannten das große Vereinfachungspotenzial für ihre tägliche Arbeit. Denn gerade Aufzugstechniker, die Anlagen unterschiedlicher Hersteller betreuen, erfahren es täglich, wie schwierig es ist, ohne technische Dokumentation schnell an das passende Ersatzteil heran zu kommen. Jetzt genügen wenige Fingertipps und die App liefert in wenigen Augenblicken die Bestelldaten. Die Praktiker unter den Messebesuchern waren angetan von der neuen Suchmöglichkeit, Ersatzteile, selbst Steuerungsplatinen, allein über ihre Abmessungen zu identifizieren.

Mit der Herstellerunabhängigen Suchsystematik für Ersatzteile aller Marken revolutioniert die hauer GmbH das Ersatzteilwesen ihrer Kunden, indem sie ihnen die Kontaktierung mehrerer Lieferanten mit unterschiedlichen Ansprechpartnern, Bestellkonditionen und Lieferzeiten erspart. Aber auch für die Hersteller von Aufzügen und Komponenten stellt die hauer GmbH eine bedeutsame Verbindung zum Markt dar und ist ein wichtiger Vertriebspartner. "Wir kennen den Markt und verfügen über ein bewährtes System der Kategorisierung aller Bauteile", sagt Kai Besemer, der technische Leiter des Elevatorshops, und ergänzt: "Deshalb sind wir auch offen für Gespräche mit Herstellern, die das Potenzial unseres Systems auch für sich nutzen möchten."

Die App beinhaltet die komplette Bauteilbibliothek des Elevatorshops und arbeitet ohne Internetverbindung. Ein Plus für alle, die im Aufzugsschacht keine Verbindung zum Mobilfunknetz haben. Automatisierte Updates sorgen dafür, dass der Nutzer stets über aktuelles Datenmaterial verfügt.

Die App basiert auf den von hauer entwickelten Suchstrategien, die sich bereits seit 15 Jahren bewährt haben und ständig von den Aufzug-Fachleuten des Elevatorshops weiter entwickelt werden. Alle Bauteile, egal von welchem Hersteller, unterliegen der gleichen Klassifizierung und sind über verschiedene Suchansätze in nur wenigen Schritten eindeutig identifizierbar. Die Systematik bildet auch der hauer-Katalog ab, ein wahrer Klassiker, der dieses Jahr in seiner siebten Edition erscheint. Die App macht das Verfahren so einfach, so dass zwischen der Feststellung, dass ein Bauteil defekt ist und dem Auslösen der Ersatzteil-Bestellung nur noch Minuten vergehen. Kai Besemer stellt nach der Messe zufrieden fest, dass die Elevatorshop-App genau zur richtigen Zeit kam: "Smartphones und i-Pads gehören vielfach schon zur Standardaus-rüstung der Monteure. Mit unserer App können die Unternehmen die Prozesse der Ersatzteil-Bestimmung und -Beschaffung deutlich vereinfachen. Gerade größere Aufzugsunternehmen haben die strategischen Vorteile unseres Ersatzteil-Systems sofort für sich entdeckt."

Steckbrief:

Die App für Smartphones und Tablets, kostenlos erhältlich im Apple AppStore und im Google Play Store, benötigt ca. 40 MB Speicherplatz. Unter dem Stichwort "elevatorshop" ist die App für alle iPhones und iPads kostenlos im Appstore erhältlich. Nutzer von Smartphones und Tablets mit Android Betriebssystem finden die nützliche App im Playstore. Es sind ca. vier Updates pro Jahr vorgesehen.