PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 235174 (Handwerkskammer Rheinhessen - Körperschaft des Öffentlichen Rechts)
  • Handwerkskammer Rheinhessen - Körperschaft des Öffentlichen Rechts
  • Dagobertstraße 2
  • 55116 Mainz
  • http://www.hwk.de
  • Ansprechpartner
  • Marc Meurer
  • +49 (6131) 25050-92

Mehrwert statt Mehrkosten

Aktion Haus sanieren-profitieren hilft Hausbesitzern und dem Handwerk

(PresseBox) (Mainz, ) Energetische Sanierungen sind komplex. Ein Grund, weshalb die Sanierungsrate 2005 erst bei 0,5 Prozent lag. Mithilfe von "Haus sanieren - profitieren", einer Initiative der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und des Handwerks, sollen in den kommenden Jahren mindestens 50.000 Sanierungen mit einem Investitionsvolumen von etwa einer Mil-liarde Euro in Deutschland angestoßen werden.

Herzstück der Kampagne ist ein kostenloser und unverbindlicher Energie-Check, den Handwerker oder Energieberater mithilfe des DBU-Infomaterials beim Hausbesitzer durchführen.

In etwa einer halben Stunde können diese einem Inhaber einen ersten Eindruck über den energetischen Zustand seines Hauses vermitteln.

Damit wird eine Grundlage für die Entscheidung über weitere Maßnahmen wie zum Beispiel eine umfassende Energieberatung sowie anschließende Sanierungen der Gebäudehülle oder der Heizungsanlage geschaffen.

Mitmachen können Handwerker aus allen Bau- und Ausbaugewerken sowie Energieberater.

Es gibt bereits einige Firmen in der Region, die sich an der Aktion beteiligen. Sie sind auf der Internetseite der Kampagne www.sanieren-profitieren.de zu finden.

Die nächste vierstündige Handwerkerschulung in Mainz findet am 11.02.2009 ab 17:00 Uhr im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Rheinhessen statt.

Die Anmeldung erfolgt über die Internetseite der Kampagne www.sanieren-profitieren.de.