PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 386492 (Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen)
  • Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
  • Braunschweiger Str. 53
  • 31134 Hildesheim
  • http://www.hwk-hildesheim.de
  • Ansprechpartner
  • Birgit Sudhoff
  • +49 (5121) 162-148

Im Zulieferkatalog des Handwerks stellen sich über 1.200 Spezialisten vor

(PresseBox) (Hildesheim, ) Mehr als 1.200 Betriebe des Handwerks - mehrheitlich aus dem Metall- und Elektrohandwerk - sind im Zulieferkatalog des Deutschen Handwerks unter www.zulieferkatalog.de recherchierbar. Es sind überwiegend Spezialisten, die sich nicht nur mit konkreten Produkten, sondern auch mit ihren Kernkompetenzen und technischen Dienstleistungen präsentieren. Diese reichen von der Planung von Maschinen und Anlagen, über die Wartung, Produktionskontrolle, Oberflächen- und Materialveredelung bis hin zur 3D-Konstruktion und zum Modellbau mittels Rapid-Prototyping.

Mit seinen Rubriken und Funktionalitäten richtet sich der Katalog sowohl an industrielle Abnehmer als auch an Handwerksunternehmen, die spezifische Bedarfe haben oder Kooperationspartner suchen. Die Suche ist komfortabel nach Postleitzahlen, Produkten, Dienstleistungen und Kompetenzen oder nach dem international gültigen Klassifizierungsstandard eCl@ss - also nach einem Produktschlüssel - möglich. So bestehen gleich zwei Suchmöglichkeiten: eine unspezifische Volltextsuche und eine eindeutige Produktidentifikation.

Handwerksbetriebe, die Interesse an einer Eintragung haben, finden ein Online-Formular auf der Startseite. Der Zulieferkatalog ist ein Projekt, das im Rahmen von BISTech, dem Beratungs- und Informationssystem für Technologietransfer im Handwerk (www.bistech.de). Es wird unterstützt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Ansprechpartner bei der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen ist Reiner Strunk-Lissowski, Beauftragter für Innovation und Technologie.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.