PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 267704 (Handwerkskammer Heilbronn-Franken)
  • Handwerkskammer Heilbronn-Franken
  • Allee 76
  • 74072 Heilbronn
  • http://www.hwk-heilbronn.de
  • Ansprechpartner
  • Kerstin Amon
  • +49 (7131) 791-107

Sachverständige helfen im Streitfall

(PresseBox) (Heilbronn, ) Wenn es zum Streit zwischen Kunde und Handwerker kommt, hilft oft nur das Gutachten eines neutralen Experten weiter. Im Bezirk der Handwerkskammer Heilbronn-Franken sind zurzeit 68 Fachleute in 27 Handwerken als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige tätig.

Sei es bei fehlerhafter Handwerksarbeit, Bauschäden oder einfach, wenn eine gekaufte Sache Mängel aufweist - die Sachverständigen im Handwerk sind Ansprechpartner für Verbraucher, Unternehmen, Behörden und Gerichte. Sachverständige sind besonders qualifizierte Handwerker, die ihre Eignung durch Sachkunde, Unabhängigkeit, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit nachgewiesen haben.

Nach einer Umfrage unter den Sachverständigen in der Region Heilbronn-Franken wurden im vergangenen Jahr 77 Prozent der erstellten Gutachten für private Auftraggeber verfasst, 20 Prozent für Gerichte. Lediglich 1,4 Prozent waren Schiedsgutachten, die von streitenden Parteien in Auftrag gegeben werden, um kostspielige und langwierige gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden. Die meisten Gutachten wurden von Sachverständigen des Stuckateur- und Maurer-Handwerks erstellt.

Weitere Informationen zu Sachverständigen gibt es bei Regina Müller von der Rechtsabteilung der Handwerkskammer Heilbronn-Franken, Telefon 07131 791-141 und im Internet unter www.hwk-heilbronn.de.

Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie betreut, berät und fördert 11.700 Mitgliedsbetriebe, deren Mitarbeiter und Lehrlinge. Zur Aus- und Weiterbildung und zur Förderung des Technologietransfers betreibt die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ein modernes Bildungs- und Technologiezentrum.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.