PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 362807 (Handwerkskammer Heilbronn-Franken)
  • Handwerkskammer Heilbronn-Franken
  • Allee 76
  • 74072 Heilbronn
  • http://www.hwk-heilbronn.de
  • Ansprechpartner
  • Kerstin Amon
  • +49 (7131) 791-107

Meister wissen wie's geht!

Vorbereitung auf die Meisterprüfung

(PresseBox) (Heilbronn, ) Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken bietet ab September für die Berufe Installateur und Heizungsbauer, Karosserie- und Fahrzeugbauer sowie Metallbauer berufsbegleitende Vorbereitungslehrgänge an. Für Zimmerer findet ein Vollzeitkurs statt. Die betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und pädagogischen Inhalte der Teile III und IV der Meisterprüfung können sich Handwerker ab Oktober sowohl in Voll- als auch Teilzeitkursen aneignen.

Andreas Spielmann von der Abteilung Berufsbildung der Handwerkskammer Heilbronn-Franken empfiehlt die Meisterprüfung allen, die beruflich noch viel vor haben: "Wer handwerklich auf hohem Niveau arbeiten will, braucht eine gute Ausbildung und einen zeitgemäßen Wissensstand. Außerdem umfasst die Meisterqualifikation die notwendigen Kenntnisse, einen Betrieb als Selbständiger oder Führungskraft erfolgreich zu leiten."

Weitere Informationen zur Meisterprüfung und zu den Meistervorbereitungslehrgängen gibt es bei Andreas Spielmann von der Abteilung Berufsbildung der Handwerkskammer, Telefon 07131 791-160 und im Internet unter www.hwk-heilbronn.de im Bereich Aus- und Weiterbildung.

Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie betreut, berät und fördert 11.700 Mitgliedsbetriebe, deren Mitarbeiter und Lehrlinge. Zur Aus- und Weiterbildung und zur Förderung des Technologietransfers betreibt die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ein modernes Bildungs- und Technologiezentrum.