PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 180973 (Handwerkskammer Frankfurt (Oder), Region Ostbrandenburg)
  • Handwerkskammer Frankfurt (Oder), Region Ostbrandenburg
  • Bahnhofstraße 12
  • 15230 Frankfurt (Oder)
  • http://www.hwk-ff.de/
  • Ansprechpartner
  • Ilona Rieming
  • +49 (335) 5619-109

Wirtschaftspartner Polen im Visier

(PresseBox) (Frankfurt (Oder), ) Eine weiter Außenwirtschaftsveranstaltung zum Wirtschaftspartner Polen findet Aufgrund der großen Nachfrage am kommenden Dienstag, den 10. Juni um 14.00 Uhr im Bildungszentrum der Handwerkskammer Frankfurt (Oder)- Region Ostbrandenburg, Spiekerstr. 11, im Raum U2 statt.

Im Mittelpunkt werden die Themen Chance und Möglichkeiten für deutsche kleine und mittelständische Handwerksunternehmen der Baubranche stehen. Es geht unter anderem um künftige Bauprojekte im Rahmen der Fußball-Europameisterschaften 2012 Polen/Ukraine und um die Beteiligung von deutschen Subunternehmen an Bauprojekten.

Ein weiterer Schwerpunkt werden rechtliche Aspekte bei der Erbringung von Dienstleistungen und Werkverträgen in Polen (z. B.: erforderliche Anmeldungen, Anerkennung von Qualifikationen, steuerliche Aspekte) sein.
Erläutert werden auch Preisbeispiele für ausgewählte Bauarbeiten und Baustoffe in Polen

Als fachkundiger Referent der Veranstaltung steht der Fachberater Herr Janusz Staroscik von der Firma Komfort Consulting s.c. aus Warschau für individuellen Fragen, Gespräche und Beratung zur Verfügung.

Die Veranstaltung richtet sich an alle außenwirtschaftlich interessierten, kleinen und mittelständischen Unternehmen der Branchen Bau und Ausbau, sowie Unternehmen anderen Branchen, die Interesse an Aufträgen, Kooperations-, bzw. Geschäftsmöglichkeiten in Polen haben.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.