Freisprechungsfeier für 88 Gesellen

(PresseBox) ( Frankfurt (Oder), )
Insgesamt 88 Gesellinnen und Gesellen sind zur Freisprechungsfeier am kommenden Freitag, den 8. August um 15 Uhr in das Bildungszentrum der Handwerkskammer, Spiekerstraße 11, Konferenzraum II in Frankfurt (Oder) eingeladen.

Die Gesellenbriefe werden von Kammerpräsident Wolf-Harald Krüger überreicht. Die Auszeichnung der besten Junggesellen nehmen der Präsident und der Geschäftsführer der Kammer, Frank Ecker vor. Musikalisch wird die Veranstaltung von Schülern der Musikschule Frankfurt (Oder) begleitet.

Den Gesellenbrief erhalten:

56 Kosmetikerinnen aus dem gesamten Kammerbezirk
32 Junggesellen aus dem Landkreis Märkisch-Oderland, davon
12 Tischler,
4 Metallbauer
5 Straßenbauer
9 Maler und Lackierer
2 Dachdecker
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.