PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 253119 (Handwerkskammer Dortmund)
  • Handwerkskammer Dortmund
  • Ardeystraße 93-95
  • 44139 Dortmund
  • http://www.hwk-do.de
  • Ansprechpartner
  • Anke Degeler
  • +49 (231) 5493-114

Jetzt Gutschein für Weiterbildung beantragen

HWK Dortmund ist Beratungsstelle für Bildungsprämie

(PresseBox) (Dortmund, ) Noch mehr Erwerbstätige als bisher können jetzt den Prämiengutschein des Staates für ihre individuelle berufliche Weiterbildung beantragen. Darauf weist die Handwerkskammer (HWK) Dortmund hin. Denn seit dem 1. April 2009 gelten höhere Einkommensgrenzen: Arbeitnehmer und Selbstständige, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen maximal 20.000 Euro (bei gemeinsam Veranlagten sind es 40.000 Euro) beträgt, können ab sofort bei der HWK Dortmund als einer von bundesweit 300 Beratungsstellen für die Bildungsprämie den Gutschein beantragen.

Mit dem Prämiengutschein übernimmt der Staat bis zu 50 Prozent der Weiterbildungskosten, maximal 154 Euro. Voraussetzung ist, dass die geplante Weiterbildung zum Zeitpunkt der Antragstellung noch nicht gebucht ist und ein persönliches Beratungsgespräch in einer autorisierten Beratungsstelle wie der HWK Dortmund stattfindet. Die HWK-Weiterbildungsberaterinnen prüfen die Voraussetzungen und helfen darüber hinaus bei der Suche nach passenden Weiterbildungsangeboten.