HWK-Homepage: Neue Infos zur Informationspflicht Regelungen gelten zusätzlich zu den bestehenden Normen

(PresseBox) ( Dortmund, )
Auf der Homepage der Handwerkskammer (HWK) Dortmund gibt es Neues zur "Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung". Per Gesetz hat es Veränderungen gegeben, die Handwerksbetriebe dazu verpflichten, Kunden zahlreiche Informationen über das Unternehmen selbst sowie die rechtlichen Bedingungen des Vertragsabschlusses zur Verfügung zu stellen. Die Neuregelungen gelten zusätzlich zu den bereits bestehenden Normen (etwa der Impressumspflicht); mögliche Überschneidungen und rechtliche Unsicherheiten sind aus diesem Grund nicht auszuschließen.

Alles Wissenswerte rund um die Neuerungen sind im Internet (Menüpunkt "Service") zu finden unter www.hwk-do.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.