uRage sorgt für satten Sound

Gaming-Linie wird um Kopfhörer erweitert

(PresseBox) ( Monheim, )
Mit den drei neuen Headsets der Gaming-Linie "uRage" von Hama gibt's jetzt so richtig was auf die Ohren! Nach dem Erfolg der Gaming-Mäuse sorgen nun "xPlode", "xPlode Evo." und "Paradox 7.1" mit gepolsterten, ohrumschließenden Ohrmuscheln für stundenlanges Gaming- und Voicechat- Vergnügen. Damit auch jederzeit genug Bewegungsfreiheit garantiert ist, wird das 2,5 Meter lange Kabel nur an der linken Ohrmuschel geführt. Das Basismodell "xPlode" ist mit einem 3,5-mm-Klinken-Stecker ausgestattet, die beiden größeren Modelle mit USB-Anschluss.

Aber auch in Sachen Design bleiben keine Wünsche offen. Bei den beiden "xPlode"-Headsets bestehen Elemente der Ohrmuscheln aus hochwertigem Aluminium. "xPlode Evo." ist zusätzlich mit einem blauen Leuchteffekt ausgestattet, der LEDs von innen nach außen strahlen lässt. Das "Paradox 7.1" überzeugt mit edler Klavierlackoptik.

Bombastischer Sound

Das "Paradox 7.1" ist die Königsklasse unter den "uRage"- Headsets. Durch den 7.1-Surround-Sound fühlt man sich beim Spielen als wäre man selbst inmitten einer Verfolgungsjagd, statt nur ein ferner Zuschauer vor dem Rechner. Die Bass Vibration lässt das Headset bei Explosionen vibrieren und macht das Spielerlebnis so noch realer.

Ohne langes Suchen wird mit einem Griff die Lautstärke direkt am Headset reguliert oder das Mikrofon durch Einklappen in den Mute-Modus versetzt, so dass die Hände schnellstmöglich wieder an der Tastatur sein können.

Art.-Nr. 113700 Gaming-Headset "uRage xPlode"; UPE[1]: 19,99 EUR
Art.-Nr. 113701 Gaming-Headset "uRage xPlode Evo."; UPE[1]: 29,99 EUR
Art.-Nr. 062891 Gaming-Headset "uRage Paradox 7.1"; UPE[1]: 69,00 EUR

[1] Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

gamescom 2011
Halle 7, Stand C20
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.