Steuer- und Bediengeräte jetzt auch mit CoDeSys

(PresseBox) ( Tuningen, )
Die Steuer- und Bediengeräte von Graf-Syteco können ab dem kommenden Jahr auch mit CoDeSys in der aktuellen Version 3.5 programmiert werden. Damit unterstützt der Hersteller die Entwicklung in dem Quasi-Standard für die Programmierung von Soft-SPS gemäß der Norm IEC 61131-3. Der Anwender hat die Wahl, ob er die neue CoDeSys-Umgebung verwendet oder weiterhin mit der kostenlosen Software Graf-Design-Studio (GDS) programmiert. Die Unterstützung von CoDeSys für die Geräte von Graf-Syteco ist voraussichtlich ab dem Ende des ersten Quartals 2013 erhältlich.

Schwerpunkt der Anwendungen für die Geräte von Graf-Syteco sind Automatisierungslösungen für mobile Maschinen, beispielsweise im Agrar-, Bau- und Kommunalbereich sowie im Schiffsbau.

SPS/IPC/DRIVES, Halle 8, Stand 418
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.