PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 644805 (Graf-Syteco GmbH & Co. KG)
  • Graf-Syteco GmbH & Co. KG
  • Kaiserstr. 18
  • 78609 Tuningen
  • http://
  • Ansprechpartner
  • Uwe Schumann
  • +49 (7464) 9866-12

Graf-Syteco vertritt EPEC in Deutschland exklusiv

(PresseBox) (Tuningen, ) Das finnische Unternehmen EPEC Oy und die Graf-Syteco GmbH & Co. KG haben für den deutschen Markt eine Vertriebsvereinbarung geschlossen. Graf-Syteco vertreibt ab sofort die intelligenten Steuergeräte von EPEC exklusiv in Deutschland. "Die Produkte unseres Partners EPEC ergänzen unser eigenes Produktspektrum optimal, so dass wir unseren Kunden eine noch umfassendere Lösungskompetenz im Bereich der mobilen Maschinen bieten können", sagt Fabian Graf, Geschäftsführer von Graf-Syteco.

Flaggschiff aus dem EPEC-Lieferprogramm ist die EPEC 5050 Control Unit, die mit einer 32-bit-CPU mit 128 MHz arbeitet und mit Codesys programmiert wird. Mit einer Vielzahl an digitalen Ein- und Ausgängen und vier CAN-Schnittstellen lassen sich auch komplexe Maschinen automatisieren. Durch die hohe Schutzart IP67 und den weiten Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +85 °C ist das Steuergerät ideal für mobile Anwendungen beispielsweise in Landmaschinen geeignet.

SPS/IPC/Drives, Halle 6, Stand 437

Graf-Syteco GmbH & Co. KG

Die Graf-Syteco GmbH & Co. KG wurde im Jahre 1982 von Dipl. Ing. (FH) Martin Graf unter der Firmierung Graf Zählelektronik gegründet. Im Jahre 1995 wurde die Firma in Graf-Syteco umbenannt. Die beiden Söhne des Firmengründers, Herr Dipl.-Inform. Fabian Graf und Herr Dipl.-Ing. (FH) David Graf, sind 2008 als weitere Geschäftsführer eingetreten. Seit 2011 führt Fabian Graf das Unternehmen.

Graf-Syteco entwickelt und fertigt Bediengeräte, Textanzeigen, Zähler und CAN-Bus-Module für den Einsatz in hoch belasteten mobilen und stationären Maschinen. Die Kunden finden sich in allen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaues, der Fahrzeugtechnik, der Gebäudeinstallation und der Logistik. Typische Applikationen finden sich in Verpackungsmaschinen, in Baggern, als Betriebsdatenerfassung in Gebäuden, Spinnereimaschinen, Lagersystemen, Metall- und Holzbearbeitungsmaschinen, in Spezialfahrzeugen und in der Chemieindustrie. Seit der Firmengründung entwickelt und fertigt Graf-Syteco kundenspezifische Produkte, die ausschließlich in Tuningen im Schwarzwald hergestellt werden.