PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 335860 (gogol medien GmbH & Co. KG)
  • gogol medien GmbH & Co. KG
  • Bismarckstraße 19 1/2
  • 86159 Augsburg
  • http://www.gogol-publishing.de
  • Ansprechpartner
  • Sandra Iris Eilenstein
  • +49 (89) 898687-20

Österreichs größter Wochenzeitungs-Verbund startet Mitmachportal mit der gogol PublishingCloud

Bei der WOCHE.at in Kärnten und dem Bezirksblatt in Imst können nun auch "Regionauten" aktiv als Bürgerreporter ihre Lokalzeitung mitgestalten

(PresseBox) (Augsburg, ) Mit der gogol PublishingCloud hat Österreichs größter Verbund an regionalen Wochenzeitungen (120 Lokalausgaben, 3.103.171 Auflage, 52% nationale Reichweite) seine Onlineauftritte für die Woche.at in Kärnten (http://regionaut.woche.at/) und das Bezirksblatt in Imst (http://regionaut.meinbezirk.at/) gerelauncht. Durch das Bürgerreporter-Modul der gogol PublishingCloud werden Leser zu Hobbyreportern, sogenannten Regionauten und können Fotos, Artikel und Videos über Ereignisse in ihrer Umgebung veröffentlichen. Die besten Beiträge werden von den Redaktionen der Kärntner die WOCHE und des Bezirksblatts Imst ausgewählt und erscheinen in den jeweiligen Druckausgaben. Auch in Deutschland setzen bereits einige große deutsche Verlage die gogol PublishingCloud ein (u.a. die Gießener Zeitung, Hessens erste Mitmachzeitung oder Marktspiegel in Hannover). Als "Software-as-a-Service" bietet die gogol PublishingCloud Verlegern erhebliche wirtschaftliche Vorteile hinsichtlich Ausroll-Kosten und Systempflege.

Durch den Strukturwandel der Zeitungsbranche wird die Profilierung über lokale Inhalte für regional ausgerichtete Zeitungsverlage strategisch noch wichtiger. Auf dem klassischen redaktionellen Weg lassen sich aufgrund des wirtschaftlichen und organisatorischen Aufwands nicht alle Themen des lokalen Mikrokosmos in seiner gesamten Breite und Tiefe erschließen. Mit dem Bürgerreporter-Modul der gogol PublishingCloud können Verlage ihre lokale Kompetenz stärken sowie die Vielfalt an lokalen Themen schnell und wirtschaftlich für sich erschließen, indem sie die Menschen aus der Region als Informationsquelle für lokale und sublokale Inhalte einbeziehen.

Um dieses Potential zu nutzen haben auch die Woche.at in Kärnten und das Bezirksblatt in Imst ihren Online-Auftritt mit der gogol PublishingCloud einem Relaunch unterzogen. "Gerade im Lokalen sind Bürgerreporter eine wertvolle Quelle", so Dr. Martin Huber, Geschäftsführer von gogol medien. "Durch unsere gogol PublishingCloud können Verlage ihre Informationsbasis ausbauen, den Dialog mit ihren Lesern intensivieren und die Inhalte der Bürger einfach für ihre Online- und Printprodukte nutzen."

Die Einführung des gogol Publishing-Systems ist zudem extrem einfach, unkompliziert und schnell. Die Einstiegskosten für die Software-as-a-Service-Lösung sind gering und die konsequente Web-Basierung bietet erhebliche Vorteile in der Bedienung. Der Onlineauftritt, der durch die gogol PublishingCloud realisiert ist bietet dabei die Basis auch den kompletten Print-Produktionsprozess schlank und komplett webbasiert zu realisieren.

gogol medien GmbH & Co. KG

gogol medien ist Pionier im Bereich komplett browserbasierter Publishing-Systeme für die Produktion hochwertiger Zeitungen und Magazine. Über das gogol PublishingCloud wurden bereits über 20.000 Zeitungsseiten und über 22 Millionen gedruckte Exemplare produziert. Das gogol PublishingCloud wird als Software-as-a-Service bereit gestellt und ermöglicht die schnelle und wirtschaftliche Erstellung neuer Medienprodukte. Das Investment von zwei der größten deutschen Regionalzeitungsverlage (WAZ & Madsack) unterstreicht die Bedeutung der gogol Technologie und fördert das schnelle Wachstum des Unternehmens.