Wachstumskurs setzt sich fort

GO! EXPRESS & LOGISTICS steigert Sendungsvolumen im 1. Halbjahr 2007 um 13 Prozent

Bonn, (PresseBox) - GO! EXPRESS & LOGISTICS, der mittelständische Qualitätsführer im KEP-Segment in Deutschland, bleibt auch im ersten Halbjahr 2007 auf Wachstumskurs. Im Vergleich zum Vorjahr stieg das beförderte Sendungsvolumen im Kernbereich Overnight-Sendungen um gut 13 Prozent, die transportierte Masse wuchs sogar um knapp 20 Prozent an.

„Wir profitieren auch im ersten Habjahr 2007 vom allgemeinen Wirtschaftswachstum sowie der guten Konjunktur in unseren Stamm- und Wachstumsbranchen wie z. B. Pharma, Automotive oder auch Media & Trade“, äußert sich Ralf-Hans Dierks, Geschäftsführer der GO! General Overnight Service (Deutschland) GmbH. „Unverändert hält hier der Trend nach hochwertiger Kurier- und Expressdienstleistung an. GO! hat sich im Verbund in diesen Bereichen in den letzten Jahren hervorragend positioniert.“

Auch weiterhin stellt GO! EXPRESS & LOGISTICS seine Leistungsfähigkeit durch beträchtliche Investitionen und seine Qualitätsoffensive im Wettbewerb unter Beweis. Der Aufbau eigener GO! Stationen in Europa stärkt darüber hinaus das Leistungsangebot und die Marktbedeutung. Insgesamt sind 1.400 Beschäftigte und 3.000 Kuriere in mittlerweile über 100 eigenen GO! Stationen in Deutschland und Europa für ca. 70.000 Kunden tätig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.