PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 126503 (GMG GmbH & Co. KG)
  • GMG GmbH & Co. KG
  • Mömpelgarder Weg 10
  • 72072 Tübingen
  • http://www.gmgcolor.com
  • Ansprechpartner
  • Bernd Staudt
  • +49 (7071) 93874-48

GMG stellt die Software-Tools PrintControl Pro und RapidCheck für die Prozesskontrolle vor

Anwenderfreundliche Lösungen erleichtern die Einhaltung internationaler Standards wie ISO 12647-2

(PresseBox) (Tübingen, ) Mit der heutigen Markteinführung der beiden Software-Tools GMG PrintControl Pro und GMG RapidCheck für die effektive und nachhaltige Prozesskontrolle hat GMG, Entwickler und Anbieter von Highend-Farbmanagement- und Prooflösungen, sein Produktangebot erweitert. Beide Produkte, für die GMG die weltweiten Vertriebsrechte hat, wurden von der Softwarefirma Tucanna entwickelt.

GMG PrintControl Pro führt den Anwender Schritt für Schritt durch die nötigen Abläufe zur Festlegung optimaler und wiederholbarer Druckbedingungen. Damit stehen dem Anwender Funktionen zur Verfügung, um hochwertige Ergebnisse ohne tagelanges Experimentieren zu erzielen oder zahllose Probedrucke erstellen zu müssen. Spezialwissen ist für die Arbeit mit PrintControl nicht notwendig. Die definierten Schritte zeigen den kompletten Druckprozess und bieten eine detaillierte numerische und grafische Analyse, um den Drucker bei seiner Arbeit zu unterstützen. Die grafische Darstellung zeigt wichtige Parameter, die die Prozesskontrolle im Druck und bei der Druckplattenherstellung vereinfachen. Das Ergebnis ist ein standardisierter Druckprozess mit berechenbaren Ergebnissen.

Zu den wichtigsten Parametern gehören die Berechnung der CtP-Kurve, farbmetrische Spezifikationen für optimale Druckdichte, Punktzuwachs, Graubalance und Farbumfang bzw. Farbraum. GMG PrintControl Pro analysiert diese Informationen und erzeugt einen detaillierten Bericht, mit dem sich Probleme schnell und einfach identifizieren lassen, so dass Fehler rasch behoben werden können. Die Software enthält alle Parameter nach ISO 12647-2 und ISO 12647-3; außerdem hat der Anwender die Möglichkeit, eigene Hausstandards zu definieren, was besonders nützlich ist, wenn Bedingungen berücksichtigt werden müssen, die nicht durch internationale Standards abgedeckt sind, beispielsweise FM-Raster oder der Flexodruck.

Die Dokumentation beschreibt jeden Schritt der Produktion im Detail, und die Analyse wird mit übersichtlichen Diagrammen präsentiert. Der intuitive Charakter dieser Software bedeutet, dass eine zuverlässige Analyse der Ergebnisse in sehr kurzer Zeit möglich ist.

GMG PrintControl Pro unterstützt die Messgeräte EyeOne, DensiEye, SpectroEye, die DTP 500-Serie und iCPlate (Druckplattenmessgerät) von Xrite sowie SpectroDens von Techkon.

GMG RapidCheck ist eine sehr benutzerfreundliche Lösung zur Überprüfung, ob die Druckparameter den Normen ISO 12647-2 und 12647-3 oder vom Anwender definierten Standards entsprechen. Ausgehend von einer einzigen Messung erhält der Anwender eine Analyse der Daten, die in grafischer Form dargestellt wird. Dieser Bericht zeigt etwaige Abweichungen von den vorgegebenen Toleranzen, was schnelle Korrekturen zur Einhaltung des Druckstandards ermöglicht.

Bei den analysierten Parametern handelt es sich um Dichte, Papierton, Tonwertzunahme, Farbannahme, Farbraum und Graubalance. Der erzeugte Bericht enthält einen Abschnitt "Schlussfolgerungen", der eindeutig angibt, ob die Druckparameter, Tonwertzunahme, Graubalance usw. den festgelegten Toleranzen entsprechen oder nicht. Die mit GMG RapidCheck erfassten Werte können in GMG PrintControl Pro exportiert und weiterverarbeitet werden, um zum Beispiel eine neue CtP-Kurve zu erzeugen.

Neben den ISO-Normen ist viel Spielraum zur Festlegung individueller, anwenderdefinierter Standards gegeben. Die Werte für Hausstandards können ohne weiteres durch Übernahme der Daten aus PrintControl Pro festgelegt werden. Daher ist RapidCheck ein nützliches Tool für den Einsatz im Flexodruck, für den es nur wenige ISO-Standards gibt.

GMG RapidCheck unterstützt das EyeOne von Xrite und das SpectroDens von Techkon. Beide Produkte - PrintControl und RapidCheck - laufen unter Microsoft Windows 2000, Windows 2003, Windows XP und Windows Vista und sind in Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch sowie Portugiesisch verfügbar.

"Wir sind überzeugt, dass die Markteinführung von GMG PrintControl und GMG RapidCheck unseren Kunden eine bessere Kontrolle über den gesamten Druckprozess bieten wird. Die Prozesskontrolle auf der Grundlage von Standards wird in den kommenden Jahren ein sehr wichtiges Thema sein", so Robert Weihing, Geschäftsführer der GMG GmbH & Co. KG.

GMG GmbH & Co. KG

Die Firma, 1984 mit Sitz in Tübingen gegründet, ist ein Softwareunternehmen mit einem weltweiten Vertriebsnetz und eigenen Niederlassungen in Großbritannien, Spanien, Frankreich, Benelux, Nordic den USA und Asien. Das Unternehmen hat sich auf das High-end Farbmanagement für die gesamte Druckindustrie spezialisiert. Heute sind über 8.000 Systeme im ganzen Spektrum der Industrie, von Werbeagenturen, Druckvorstufenfirmen und Offsetdruckereien bis hin zu internationalen Tiefdruckereien, im Einsatz.. Das GMG ColorProof System ist zum defacto Standard für die große Tiefdruckindustrie Europas geworden.

Über die GMG Produktfamilie: GMG ColorProof, eine Colormanagement Software, wird den höchsten Qualitätsansprüchen an farbverbindliche Kontraktproofs auf den unterschiedlichsten Inkjet Ausgabegeräten gerecht. GMG DotProof® dient zur Herstellung farbverbindlicher Rasterproofs unter Verwendung der Original-Bitmapdaten. Auf die Anforderungen der Verpackungsindustrie zugeschnitten ist GMG FlexoProof, das u.a. spezielle Datenformate unterstützt und eine vollständige Pantone® Sonderfarbenlibrary beinhaltet. GMG ColorServer ist eine Lösung für automatische Farbraumtransformationen - CMYK-to-CMYK, RGB-to-CMYK und RGB-to-RGB - um Workflows effizienter zu gestalten. GMG InkOptimizer sorgt automatisiert für eine signifikante Buntfarbenreduktion im Druck und damit erheblichen Kosteneinsparungen. GMG ProofControl ist die ideale Lösung für die sekundenschnelle, verbindliche Verifizierung von Proofs. GMG Media umfasst eine Bandbreite von Proofingmedien für die gängigsten Drucker. GMG PrintControl ist eine Software, um den Druckprozess von Anfang bis Ende zu standardisieren. GMG RapidCheck ist eine Prüfsoftware, die es erlaubt, mit wenigen Mausklicks die Einhaltung der Druckprozessnormen zu kontrollieren. Die Medien werden entsprechend den hohen Anforderungen gefertigt, die an farbkritische Anwendungen gestellt werden. Die Medien sind in unterschiedlichen Formaten verfügbar.

© 2008 GMG GmbH & Co. KG. GMG, das GMG-Logo und bestimmte Produktbezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der GMG GmbH & Co. KG. Alle anderen Bezeichnungen und Produkte sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der jeweiligen Firma. Änderungen technischer und sonstiger Art vorbehalten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gmgcolor.com.