PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 597437 (GMG GmbH & Co. KG)
  • GMG GmbH & Co. KG
  • Mömpelgarder Weg 10
  • 72072 Tübingen
  • http://www.gmgcolor.com
  • Ansprechpartner
  • Ruth Clark
  • +44 (1580) 2411-77

GMG gibt Einführung von ColorServer 4.8 bekannt

GMG ColorServer 4.8 - PaperAdaptation Tool und direkte Ansteuerung von Windowsdruckern für effizienteres Colormanagement

(PresseBox) (Tübingen, ) GMG, ein führender Hersteller von hochwertigen Farbmanagement- und Prooflösungen, gibt die Verfügbarkeit von GMG ColorServer 4.8, einer aktualisierten Version seiner bekannten Farbmanagement-Software, bekannt.

Als Garant für bestes, bedienerfreundliches Farbmanagement bietet GMG ColorServer einheitliche, wiederholbare Farbergebnisse für alle Ausgabeprozesse - Offset-, Tief- und Digitaldruck sowie Online-Digitaldisplays. ColorServer automatisiert die Konvertierung von RGB, CMYK, Sonderfarben und gemischten Farbdaten in einen definierbaren Standard-Ausgabefarbraum. Dank GMG ColorServer haben Daten aus unterschiedlichen Quellen das gleiche Verhalten beim Druck, wodurch die Rüstzeiten und die Makulatur erheblich verringert werden.

Die GMG Farbraumtransformation (Gamut-Mapping) sorgt dafür, dass Farben perfekt zwischen verschiedenen Farbräumen konvertiert werden. Dank der DeviceLink-Technologie von GMG werden Nachteile der ICC-Technologie, wie die Neuseparation des Schwarzkanals, vermieden. Durch komplette überarbeitete Profile wird GMG ColorServer 4.8 zu einer bedienerfreundlichen Plug & Play-Lösung, die alle wichtigen internationalen Druckstandards berücksichtigt.

"Ungeachtet der Tatsache, dass GMG ColorServer vorwiegend für den Druck zum Einsatz kommt, haben wir festgestellt, dass viele Unternehmen GMG ColorServer auch für die Umwandlung von Farbdateien nach RGB für Online-Publikationen verwenden. Marken- und Produktfarben müssen nicht nur in einer gedruckten Broschüre, auf einer Verpackung oder auf einem Display übereinstimmen, sondern sollten auch auf der Webseite oder auf einem mobilen Gerät so genau wie möglich reproduziert werden", erklärt Michael Farkas, Marketing Director bei GMG.

"GMG hat den ColorServer 4.8 um weitere Funktionen ergänzt und bietet jetzt zwei neue, extrem nützliche Tools", erklärt Farkas weiter. "Da ist zunächst das PaperAdaption Tool, unsere Lösung, mit der Druckereien Abstimmungsprobleme, die durch Unterschiede zwischen dem Papierton des Proofs gemäß ISOcoatedV2, GRACoL, JapanColor oder einem anderen Standard und dem tatsächlichen Weißpunkt des zu bedruckenden Papiers entstehen, vermeiden können. Nach Auswahl des gewünschten Substrats werden die Druckdaten von ColorServer zur besseren Abstimmung auf den Proof angepasst. So wird mit dem PaperAdaptation Tool ein gängiges Problem in fast allen Druckereien weltweit gelöst. Darüber hinaus kann GMG ColorServer jetzt auch Ausgabedateien aus einem PDF-Hotfolder direkt an einen beliebigen Windows-Drucker weiterleiten. Dies verbessert die Workflowintegration im Bereich Digitaldruck"

Absolut zuverlässige Umwandlung von PDF-Dateien
In GMG ColorServer 4.8 wurden diverse Funktionen für die Umwandlung von PDF-Dateien aktualisiert. Zu den wichtigsten Verbesserungen zählen:
-    Separation von Sonderfarben mit einem Late-Binding Prozess: Jetzt können Sonderfarben ganz präzise in den größeren CMYK-Druckerfarbraum konvertiert werden.
-    Bessere Bildkomprimierung: Alle bei der Transparenzreduzierung erzeugten Bilder können wahlweise die ZIP- oder JPEG-Komprimierung verwenden, wodurch die Dateigröße verringert werden kann.
-    Das Schärfen von Bildern erfolgt nun einheitlich im Zielfarbraum beim letzten Farbmanagement-Schritt, in der Regel in CMYK, und lässt sich präziser einstellen.

Tools zur Gewährleistung der Farbgenauigkeit
Neben dem Tool für die Papiertonanpassung (PaperAdaption Tool) verfügt GMG ColorServer 4.8 auch über neue verbesserte RGB-zu-CMYK Separationsprofile, die automatisch bei der Normalisierung angewendet werden.

Funktionen zur Optimierung des Digitaldrucks
Neben der direkten Weiterleitung von PDF-Dateien an einen Windows-Drucker kann GMG ColorServer nun den kompletten Farbraum eines Ausgabegeräts zum präziseren Darstellen von Sonderfarben nutzen.

Verbesserte Einstellmöglichkeiten zur Optimierung der Leistung
Die Verarbeitungszeit von PDF-Dateien hängt von deren Größe und der Komplexität der in den PDF-Dateien enthaltenen Objekten ab - und von der Prozessorleistung des Computers. Die Ein-/Ausgabeleistung der Festplatte für temporäre Daten und die Anzahl der gleichzeitig ablaufenden PDF-Prozesse, die sich die Ressourcen eines Computers (CPU, Arbeitsspeicher, Festplatte) teilen müssen, können sich erheblich auf die Gesamtleistung auswirken. In den GMG ColorServer-Systemeinstellungen kann der Ordner für temporäre Daten der PDF-Verarbeitung definiert werden, wodurch der Benutzer das Laufwerk mit der besten E/A-Leistung zur Beschleunigung der PDF-Verarbeitung auswählen kann. Zudem kann der Benutzer die Anzahl der gleichzeitig ablaufenden PDF-Prozesse einstellen und die Belastungsgrenze festlegen, ab der eine höhere Anzahl von simultanen Prozessen keinen zusätzlichen Nutzen mehr bietet.

Verfügbarkeit
GMG ColorServer 4.8 ist ab sofort über das globale Händlernetz des Unternehmens erhältlich.

"GMG ColorServer  4.8 setzt wichtige Maßstäbe für die Zukunft des Farbmanagements. Wir haben den Wünschen und Anforderungen unser Kunden Gehör geschenkt", erklärt Farkas abschließend, "und nicht nur die von ihnen gewünschten Funktionen ergänzt. Wir sind uns darüber im Klaren, dass unsere Kunden immer mehr verschiedene Druckprozesse anbieten. In dieser Hinsicht ist der Digitaldruck zweifelsohne ein bedeutender Trend, bei dem es besonders auf Farbpräzision ankommt. Doch unsere Kunden bieten auch zunehmend Online-Dienste an, die ein eigenes abgestimmtes Farbmanagement erfordern. Unser Kunden wissen, dass GMG ColorServer eine umfassende Komplettlösung ist."

© 2013 GMG GmbH & Co. KG. GMG, das GMG-Logo und bestimmte Produktbezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der GMG GmbH & Co. KG. Alle anderen Bezeichnungen und Produkte sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der jeweiligen Firma. Änderungen technischer und sonstiger Art vorbehalten. Weitere Informationen unter www.gmgcolor.com, www.facebook.com/gmgcolor.en, http://twitter.com/gmgcolor

GMG GmbH & Co. KG

GMG ist ein führender Entwickler und Anbieter von hochwertigen Farbmanagement-Softwarelösungen. Das Unternehmen wurde 1984 mit Sitz in Tübingen gegründet. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der grafischen Industrie ist die Marke GMG ein Garant für qualitativ hochwertige Lösungen rund um das Thema Farbe. GMG hat sich zum Ziel gesetzt, Komplettlösungen für die Standardisierung und Vereinfachung des Farbmanagement-Workflows zu liefern, um konsistente Farben auf allen Medien und in allen Druckverfahren zu erzielen. Heute sind mehr als 11.000 Systeme bei Kunden weltweit im Einsatz. Diese Kunden kommen aus zahlreichen Industriezweigen und Anwendungsbereichen. Zu ihnen gehören unter anderem Werbeagenturen, Prepress-Unternehmen, Druckereien für Offset-, Flexo-, Verpackungs-, Digital- und Großformatdruck sowie Tiefdruckunternehmen. GMG wird durch Niederlassungen und Vertragshändler in aller Welt vertreten.

Basierend auf der 4-D Farbtransformations-Engine, wird die Proofinglösung GMG ColorProof höchsten Ansprüchen an die Kalibrierung digitaler Inkjet-Ausgabegeräte für farbverbindliche, exakt auf das Druckverfahren abgestimmte Kontraktproofs gerecht. GMG DotProof® ermöglicht Anwendern, Rasterproofs in Kontraktproofqualität aus den Original-Bitmapdaten des Ausgabe-RIPs zu erstellen. GMG FlexoProof ist speziell auf die Bedürfnisse der Verpackungsindustrie abgestimmt, da sämtliche Bedruckstoffstrukturen simuliert und Rasterproofs in Kontraktproofqualität erstellt werden. GMG OpenColor bietet eine präzise und vorhersehbare Simulation von Sonderfarben und erstellt hochqualitative Multicolor-Profile basierend auf der einzigartigen spektralen Farbmanagement-Technologie. GMG ProofControl garantiert eine sichere und absolut verbindliche Qualitätskontrolle von digitalen Farbproofs anhand eines definierten Standards. GMG ProofMedia sind eine Palette von proofingspezifischen Bedruckstoffen, die mit engen Toleranzen speziell für farbkritische Anwendungen hergestellt werden. www.proofr.com ist eine Internet-Plattform, die durch ein weltweites Netzwerk von Remote Proofing-Standorten Online-Proofingdienstleistungen in GMG Qualität ermöglicht. GMG ColorServer führt mit automatischer Hotfolder-Technologie und basierend auf der Adobe® PDF Library vollautomatische Farbraumtransformationen für alle Druckverfahren durch - CMYK-zu-CMYK, RGB-zu-CMYK und RGB-zu-RGB. GMG InkOptimizer sorgt automatisch für eine Buntfarbenreduktion, wodurch Kosteneinsparungen aufgrund eines geringeren Farbverbrauchs und eine verbesserte Druckstabilität erreicht werden. GMG FlowConnect ermöglicht die vollständige Integration der Farbmanagement-Lösungen GMG ColorServer und GMG InkOptimizer in gängige Workflowsysteme. GMG SmartProfiler ist ein Assistent, um einfach und schnell verschiedenste Ausgabegeräte - beispielsweise Digitaldruckmaschinen und Großformatsysteme - zu profilieren und zu kalibrieren. Die GMG ProductionSuite bündelt in einer einzigen Anwendung den gesamten Funktionsumfang, der heute in einer modernen Wide Format Produktion benötigt wird: effiziente Jobvorbereitung, Daten-Preflight, Farbmanagement, identische Wiederholungen, Kostenreduzierung durch geringeren Tintenverbrauch etc. GMG CoZone ist eine modulare, cloud-basierte Lösung für professionelle Medien- und Farbmanagement-Anwender zur Interaktion mit Kunden und Dienstleistern für die Freigabe, Verwaltung und Übergabe von Design- und Multimediadaten.