PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 688129 (GMG GmbH & Co. KG)
  • GMG GmbH & Co. KG
  • Mömpelgarder Weg 10
  • 72072 Tübingen
  • http://www.gmgcolor.com
  • Ansprechpartner
  • Ruth Clark
  • +44 (1580) 2411-77

GMG ProofControl 2.1 unterstützt neueste ISO-Normen und Messbedingungen

Beliebte Anwendung zur Proof-Qualitätssicherung unterstützt nun neueste SWOP- und GRACoL-Profile sowie detaillierte D50-Messnorm

(PresseBox) (Tübingen, ) GMG, führender Hersteller anspruchsvoller Softwarelösungen für das Farbmanagement, gibt die sofortige Verfügbarkeit einer aktualisierten Version von GMG ProofControl bekannt.

GMG ProofControl ist eine benutzerfreundliche Anwendung zur Qualitätssicherung, die gewährleistet, dass Digitaldruck-Farbproofs einem vorgegebenen Standard entsprechen. Als integrale Komponente eines Produktionsworkflows mit Farbmanagement verhilft ProofControl Druckdienstleistern zu einer exakten Simulation auf Basis zahlreicher internationaler Ausgabestandards (z. B. ISO, ECI, SWOP, 3DAP) oder beliebiger eigener Qualitätsstandards.

Im Zusammenspiel mit einem Spektralfotometer (extern oder in den Drucker integriert) können Farbergebnisse vermessen und mit Zielwerten in der GMG ProofControl-Datenbank verglichen werden. Liegen die Messwerte innerhalb der vordefinierten Toleranzen, wird ein Haftetikett ausgedruckt und (standardmäßig) auf der Rückseite des kalibrierten Proofs angebracht. So können alle Projektbeteiligten auf den ersten Blick erkennen, dass die Qualitätsvorgaben erfüllt sind.

Unterstützung zusätzlicher Messbedingungen und Normen

GMG ProofControl 2.1 unterstützt nun die verschärfte, auf D50 basierende Norm ISO 13655:2009. Bei Verwendung eines Messgeräts, das die Filtereinstellungen M0 (keine UV-Sperre), M1 (keine UV-Sperre, D50) und M2 (UV-Sperre) unterstützt (z. B. i1 Pro2 von X-Rite), können bei der Profilerstellung (sei es nach internationalen Normen wie ISO 13655 oder eigenen Standards) entsprechende Messparameter ausgewählt werden.

Zudem bietet GMG ProofControl 2.1 Voreinstellungen für die neuen SWOP- und GRACoL-Standards SWOP2013C3 (CRPC5), SWOP2013C5, GRACoL2013 Coated (CRPC6) und GRACoL2013 Uncoated (CRPC3). Grundlage hierfür ist die Norm ISO/DIS 15339-2, die eine Reihe von "Characterized Reference Printing Conditions" (CRPC) vorgibt - geräte- und prozessunabhängigen Farbraumreferenzen, die M1-Messbedingungen (ISO 13655:2009) erfordern.

"Mit GMG ProofControl können Druckdienstleister unabhängig von Gerät, Normkriterien und Druckprozess einen verbindlichen und qualitätsgeprüften Ausgabestandard für digitale Farbproofs schaffen", so Birgit Plautz, Manager Technical Services, GMG. "Kontinuierliche technische Fortschritte schaffen die Voraussetzungen für die Entwicklung immer präziserer, rigoroserer Ausgabestandards. Genau auf diese neuen Normen und Messbedingungen ist GMG ProofControl 2.1 zugeschnitten, damit Druckdienstleister ihren Kunden eine erstklassige Digitalausgabe bieten können - mit einem Gütesiegel, das die Einhaltung strenger Ausgabetoleranzen belegt."

GMG ProofControl ist weltweit über das Netzwerk von GMG-Vertriebspartnern erhältlich.

Über die GMG Lösungen: Basierend auf der 4-D Farbtransformations-Engine, wird die Proofinglösung GMG ColorProof höchsten Ansprüchen an die Kalibrierung digitaler Inkjet-Ausgabegeräte für farbverbindliche, exakt auf das Druckverfahren abgestimmte Kontraktproofs gerecht. GMG DotProof® ermöglicht Anwendern, Rasterproofs in Kontraktproofqualität aus den Original-Bitmapdaten des Ausgabe-RIPs zu erstellen. GMG FlexoProof ist speziell auf die Bedürfnisse der Verpackungsindustrie abgestimmt, da sämtliche Bedruckstoffstrukturen simuliert und Rasterproofs in Kontraktproofqualität erstellt werden. GMG OpenColor bietet eine präzise und vorhersehbare Simulation von Sonderfarben und erstellt hochqualitative Multicolor-Profile basierend auf der einzigartigen spektralen Farbmanagement-Technologie. GMG ProofControl garantiert eine sichere und absolut verbindliche Qualitätskontrolle von digitalen Farbproofs anhand eines definierten Standards. GMG ProofMedia sind eine Palette von proofingspezifischen Bedruckstoffen, die mit engen Toleranzen speziell für farbkritische Anwendungen hergestellt werden. www.proofr.com ist eine Internet-Plattform, die durch ein weltweites Netzwerk von Remote Proofing-Standorten Online-Proofingdienstleistungen in GMG Qualität ermöglicht. GMG ColorServer führt mit automatischer Hotfolder-Technologie und basierend auf der Adobe® PDF Library vollautomatische Farbraumtransformationen für alle Druckverfahren durch - CMYK-zu-CMYK, RGB-zu-CMYK und RGB-zu-RGB. GMG InkOptimizer sorgt automatisch für eine Buntfarbenreduktion, wodurch Kosteneinsparungen aufgrund eines geringeren Farbverbrauchs und eine verbesserte Druckstabilität erreicht werden. GMG FlowConnect ermöglicht die vollständige Integration der Farbmanagement-Lösungen GMG ColorServer und GMG InkOptimizer in gängige Workflowsysteme. GMG SmartProfiler ist ein Assistent, um einfach und schnell verschiedenste Ausgabegeräte - beispielsweise Digitaldruckmaschinen und Großformatsysteme - zu profilieren und zu kalibrieren. Die GMG ProductionSuite bündelt in einer einzigen Anwendung den gesamten Funktionsumfang, der heute in einer modernen Großformat-Produktion benötigt wird: effiziente Jobvorbereitung, Daten-Preflight, Farbmanagement, identische Wiederholungen, Kostenreduzierung durch geringeren Tintenverbrauch etc. GMG CoZone ist eine modulare, cloudbasierte Lösung für professionelle Medien- und Farbmanagement-Anwender zur Interaktion mit Kunden und Dienstleistern für die Freigabe, Verwaltung und Übergabe von Design- und Multimediadaten.

© 2014 GMG GmbH & Co. KG. GMG, das GMG-Logo und bestimmte Produktbezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der GMG GmbH & Co. KG. Alle anderen Bezeichnungen und Produkte sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der jeweiligen Firma. Änderungen technischer und sonstiger Art vorbehalten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gmgcolor.com, http://www.gmgcolorla.com, www.facebook.com/gmgcolor.en, http://twitter.com/gmgcolor.

GMG GmbH & Co. KG

GMG ist ein führender Entwickler und Anbieter von hochwertigen Farbmanagement-Softwarelösungen. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und hat seinen Sitz in Tübingen. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der grafischen Industrie ist die Marke GMG ein Garant für qualitativ hochwertige Lösungen rund um das Thema Farbe. GMG hat es sich zum Ziel gesetzt, Komplettlösungen für die Standardisierung und Vereinfachung des Farbmanagement-Workflows zu liefern, um konsistente Farben auf allen Medien und in allen Druckverfahren zu erzielen. Heute sind mehr als 11.000 Systeme bei Kunden weltweit im Einsatz. Diese Kunden kommen aus zahlreichen Industriezweigen und Anwendungsbereichen. Zu ihnen gehören unter anderem Werbeagenturen, Prepress-Unternehmen, Druckereien für Offset-, Flexo-, Verpackungs-, Digital- und Großformatdruck sowie Tiefdruckunternehmen. GMG wird durch Niederlassungen und Vertragshändler in aller Welt vertreten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.